Skip to main content

Katzentoilette Check – finde das passende Katzenklo

Alle Stubentiger brauchen eine Möglichkeit, in Ruhe ihr Geschäft zu erledigen. Dabei legen sie nicht nur Wert auf ein eigenes stilles Örtchen, sondern auch auf einen geeigneten Aufstellungsort und gute Hygiene.

Damit Du deinem Vierbeiner möglichst viel Komfort bieten kannst, haben wir die Ergebnisse unterschiedlicher Katzentoilette Test Seiten zusammengefasst und die beliebtesten Produktefür dich aufgelistet.

So erfährst du, worauf es wirklich ankommt und kannst deiner Samtpfote den Toilettengang so angenehm wie möglich machen.
 
1234
Trixie 40152 Berto Katzentoilette Catit Katzentoilette mit Abdeckung Nobby 72178 Katzentoilette "Nestor Corner" TRIXIE Vorleger für Katzentoiletten
Modell Trixie 40152 Berto KatzentoiletteCatit Katzentoilette mit AbdeckungNobby 72178 Katzentoilette „Nestor Corner“TRIXIE Vorleger für Katzentoiletten
Bewertung
Preis

16,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

18,99 € 27,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

18,94 € 20,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Produktdetails Preis bei prüfen! *Produktdetails Preis bei prüfen! *Produktdetails Preis bei prüfen! *Produktdetails Preis bei prüfen! *

Warum halten wir einen Vergleich für notwendig?

Jede Katze braucht ein eigenes Katzenklo. Haltern von mehreren Tieren wird daher empfohlen, mindestens eine Toilette mehr aufzustellen, als sich Katzen im Haushalt befinden. So gibt es genügend Ausweichmöglichkeiten für jedes Tier. Denn die sensiblen Vierbeinerhaben ihren eigenen Kopf und reagieren äußerst sensibel auf Gerüche und Verunreinigungen.

Damit Du dich in der Fülle der Angebote gut zurechtfindest, bieten wir dir mit unserem kostenlosen Verbraucherportal eine praktische Orientierungshilfe. So wird dir die Auswahl des passenden Klos aus diversen Katzentoilette Tests leichter fallen.


Was macht ein gutes Katzenklo aus?

Katzen mögen es sauber. Deshalb ist das wichtigste Kriterium für einen Kauf, wie gut das Produkt aus dem jeweiligen Katzentoilette Test zu reinigen ist.

Eine einfache Handhabung spielt dabei eine wichtige Rolle. Einige Katzenklos liefern innovative Ideen zur Reinigung.

Doch auch bei den klassischen Klos gibt es laut einiger Katzentoiletten Tests Unterschiede. Vor allem im Design unterschieden sich die Modelle der verschiedenen Hersteller sehr. Es gibt besonders stylische Modelle, die sich in jeder Einrichtung gut machen.

So musst Du das Katzenklo nicht mehr im Badezimmer verstecken, sondern kannst es als optisches Highlight auch im Wohnraum platzieren.


Katzen mögen es reinlich

Katzen sind sehr hygienische Tiere. Täglich verbringen sie viel Zeit mit der Fellpflege und Körperhygiene. Daher mögen sie es auch auf der Toilette reinlich. Ein zu dreckiges Klo wird von den sensiblen Tieren unter Umständen gemieden.

Viele Katzen mögen es nicht, wenn sich auf dem Katzenklo ein Deckel befindet. Denn darunter bildet sich Gestank, den die Katze nicht mag. Da kann es passieren, dass der Vierbeiner die Katzentoilette meidet. Wenn Du ein solches Verhalten bei deiner Samtpfote feststellst, solltest Du den Deckel des Klos abnehmen. Im umfassenderen Katzentoilette Tests findest Du auch Modelle, die ohne Deckel verwendet werden können.


Wie oft sollte man das Klo vollständig säubern?

In nahezu jedem Katzentoilette Test wird klar, dass ein Katzenklo in regelmäßigen Abständen gereinigt werden muss. Kot und Urin solltest Du täglich entfernen.

Sobald deine Katze das Klo benutzt hat, bilden sich in klumpender Streu feste Brocken, die Du gezielt entfernen kannst.

Die gesamte Streu solltest Du aber trotzdem jede Woche einmal wechseln. Bei dieser Gelegenheit empfiehlt man dir, die Katzentoilette einmal komplett auszuwaschen. In der Dusche oder Badewanne ist das kein Problem. Beim Reinigen darfst Du keine parfümierten Reinigungsmittel verwenden. Die halten die empfindlichen Vierbeiner von den Klos aus unserer Katzentoilette Test Zusammenschau fern.


Die Wahl der richtigen Streu ist entscheidend

Besonders beliebt bei den Samtpfoten und ihren Besitzern ist Streu, die bei Kontakt mit Flüssigkeit verklumpt. Durch die Klumpenbildung lässt sich das Katzenklo sehr einfach reinigen. Kot und Urin lassen sich gezielt entfernen.

So brauchst Du nur selten die gesamte Streu austauschen und kannst dir eine Menge Arbeit und auch Kosten sparenBiologisch abbaubare Streu wird immer beliebter. Sie ist nicht gesundheitsschädlich, wird aus natürlichen Materialien hergestellt und ist recht geruchsarm.

Mit welcher Streu Du die Produkte aus dem Katzentoilette Test deiner Wahl befüllst, bleibt dir überlassen. Nicht jede Katze nimmt alle Streuarten gleich gut an.

Außerdem reagieren die sensiblen Tiere auf einen plötzlichen Wechsel der Streu oft empfindlich. Für mehr Informationen zum Thema Streu kannst Du dir auch unseren Katzenstreu Ratgeber ansehen.


Der absolute Hit: Das intelligente Katzenklo

Mittlerweile gibt es selbstreinigende Katzenklos. Diese reinigen sich nicht vollständig von allein, sind aber deutlich einfacher sauber zu halten.

Die intelligenten WCs aus den angesprochenen Katzentoilette Tests verfügen zum Beispiel über eine Unterschale mit einem Sieb. So muss man den Kot nicht mehr mit einer Schaufel aufnehmen, sondern kann den gesamten Unterboden anheben.

Die Streu fällt durch das Sieb und bleibt im Unterboden liegen. Ein zweiter Unterboden sorgt dafür, dass das saubere Granulat erneut verwendet werden kann und einfach umgeschüttet werden muss.

Andere Katzentoiletten werden einmal um die eigene Achse gedreht, wobei der Kot sich an einem Sieb sammelt und einfach entnommen werden kann. Patente Lösungen zur einfachen Reinigung findest Du auch bei den Produkten in so gut wie jedem Katzentoilette Test.


Ein Katzenklo einfach online kaufen

Wenn Du dich für eines der Produkte einer Katzentoilette Test Seite interessierst, kannst Du dich auf unserem Vergleichsportal ausführlich darüber informieren.

Solltest Du das Katzenklo kaufen wollen, kannst Du das direkt über das Internet tun. Das lohnt sich besonders, wenn Du mehrere Katzen mit Toiletten versorgen willst.

Denn bei jedem Online-Kauf kann man richtig Geld sparen. Im Vergleich zum Fachhandelsind die meisten Produkte im Netz viel günstiger. Die Online-Händler sparen sich die Miete und Kosten für Mitarbeiter, wenn sie ihre Produkte über das Internet vertreiben. So können sie die Ware zu vorteilhaften Preisen anbieten.

Von den deutlich besseren Preisen kannst Du direkt profitieren und dir die beliebtesten Produkte aus den massig vorhandenen Katzentoilette Test Seiten bequem liefern lassen. Außerdem hast Du die aktuellen Angebote immer im Blick.


Fazit: Gut beraten mit dem Katzentoilette Vergleich

Wie jede Katze wünscht sich auch dein Stubentiger ein eigenes Klo, auf dem er in Ruhe sein Geschäft erledigen kann. Sein stilles Örtchen soll nicht nur an einem ruhigen Ort aufgestellt werden, sondern vor allem immer sauber sein.

Ein gutes Katzenklo lässt sich daher leicht reinigen. Doch es ist gar nicht so einfach, das passende Modell aus der Fülle der Angebote zu finden.

Damit Du dir die eigene Recherche ersparen kannst, hat unsere Testquelle die bekanntesten Produkte zum Thema Katzenklo getestet. Alle Ergebnisse ihres Katzentoilette Testberichts kannst Du direkt auf unserem Verbraucherportal einsehen und vergleichen. So bieten wir dir eine umfangreiche Orientierungshilfe. Unsere Kaufberatung ist für dich völlig kostenfrei und soll dir helfen, ein geeignetes Produkt zu finden.

Für den optimalen Komfort und maximale Sauberkeit bist aber nicht zuletzt Du verantwortlich. Denn eine Katzentoilette muss regelmäßig sorgfältig gereinigt werden, damit die Samtpfoten sie nutzen.