Skip to main content

Hühner vs. Fuchs: Tipps für einen sicheren Hühnerstall

Kleiner Tipp:  Jetzt bei Amazon Hühnerstall ohne Versandkosten bestellen!

„Hier klicken“ und spare bei deinen nächsten einkauf auf Amazon 

Nachdem der Fuchs im Rigotti-Hühnerstall zu Besuch war, sind nur noch 2 Hühner übrig. Ich zeige, wie der Fuchs überhaupt ins Gehege und in den Stall gelangen konnte. Eine Kamera mit Infrarotscheinwerfer soll den Fuchs in der Nacht zeigen…mal sehen, ob er in die Videofalle läuft…

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Wer mich ganz kostenfrei unterstützen will, der verwendet für seine Amazon-Einkäufe einfach diesen Link: Die Produkte sind für euch keinen Cent teurer aber ich erhalten eine kleine Provision – DANKE 🙂 ♡

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

► Meine Amazon-Wunschliste: ♡
► Unterstütze den Selbstversorger-Rigotti-YT-Kanal auf Patreon: ♡
► Oder als Direktspende per Paypal: Euro ♡
► Rigottis Facebook-Gruppe: ♡

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

► Links zum Video(*)
Überwachungskameras:
Infrarot-Scheinwerfer: Infrarot-Scheinwerfer:
Powerlan-Adapter:

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

► Meine Kamera-Ausstattung(*)
Schnittprogramm:
GoPro Hero:
GoPro-Zubehör (Schutzrahmen):
GoPro-Zubehör (Adapter fürs Stativ):
Canon-Legria (für Makroaufnahmen):
Olympus Diktiergerät für Tonaufnahmen:
Ansteckmikrofon:
Pop-Schutz (wichtig):
Stativ:
Gimbal:

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

► Alles rund ums Gewächshaus(*)
Maxima-Minima-Thermometer (kein Billigschrott):
Automatischer Fenster- oder Türöffner:
LED-Pflanzenleuchten:
Unkrautstecher/Ampferstecher:

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

► Aus der Küche(*)
Chinesisches Kochmesser:
Gute Schneidebretter:
Einkochautomat:

✂- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

► Alles für meine Hühner(*)
Automatische Hühnerklappe:
Wurmkur für Hühner:
Muschelkalk für Hühner:
Eierkartons:

(*)Bei diesen Links handelt es sich um Affiliate Links. Wenn ihr über diese Links etwas kauft, unterstützt ihr meine Arbeit, ohne dass es euch einen Cent mehr kostet – vielen Dank! Country Cue 1 von Audionautix unterliegt der Lizenz Creative-Commons-Lizenz "Namensnennung 4.0". Künstler:

Hühner vs. Fuchs: Tipps für einen sicheren Hühnerstall



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Bianca Prosch 13. Dezember 2017 um 10:12

Direkt erstmal ein like da lassen. ❤

Antworten

biba12h 13. Dezember 2017 um 10:26

mach doch ein türschließer an die tür so das sie immer zugeht die Hühner können ja durch die Klappe.

Antworten

Selbstversorger Rigotti 13. Dezember 2017 um 10:34

das ist eine gute Idee – an der Türe nach draußen (Haupttüre des Stalls) habe ich das ja auch. Danke für den Tipp – hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können … :-/

Antworten

Jonas Urban die Mittelmeer Pinie 12. Juni 2020 um 07:24

@Selbstversorger Rigotti des stimmmt

Antworten

Linda K 13. Dezember 2017 um 10:30

Mensch, bin ich froh so schnell wieder etwas von dir zu hören/sehen. Das letzte Video hat mir ganz schön zugesetzt, deine Hühner waren mir ans Herz gewachsen und dich so traurig zu sehen, bricht einem fast das Herz.
Tut gut zu sehen, dass du gleich zur Tat schreitest. Du bist und bleibst der beste Hühner-Vater.
Und ich habe wieder einmal eine Menge gelernt. Vielen Dank.
Liebe Grüße Linda

Antworten

Selbstversorger Rigotti 13. Dezember 2017 um 10:36

Hi Linda, ja, es muss weiter gehen. Bin schon mit einer Nachbarin in Kontakt, die mir eventuell ein paar Hühner abgeben kann.

Antworten

Klemens 13. Dezember 2017 um 11:41

Sogar Lol Spieler hier beim Rigotti :p

Antworten

Linda K 13. Dezember 2017 um 11:53

.. geoutet 😛
Das kann ja nur ein anderer LoL – Spieler erkennen. 😀
Liebe Grüße Lulu, ähm… ich meine Linda (best support ever)

Antworten

Anna H. 13. Dezember 2017 um 10:33

Richtig so👍immer wieder aufstehen und weiter machen.
Viel Kraft weiterhin🤗

Antworten

Niwathan 13. Dezember 2017 um 10:59

Sehr gute Arbeit, Rigotti! Immer weiter machen!

Antworten

TRANSFORMATION LIEBE 13. Dezember 2017 um 11:09

Hallo lieber Florian,
ich hab meine Türen alle so angebracht das sie automatisch nach innen in den Riegel fallen,
falls ich rein oder raus gehe und nicht gleich schließen kann, oder es mal vergessen sollte. Besser ist noch
einen automatischen Türschließer (z.B. den Burg Wächter Türschließer s. u.) anzubringen, ganz unten hab ich dir einen Link dazu rein gestellt. Ich selbst habe immer noch mal einen zweiten Riegel bei mir angebracht,.. (bin nämlich eine Vergessliche) das ging einfach mit einem Nagel durch die Latte, so platziert das die Latte dann die Verriegelung am Türrahmen sichert.
Deine Hühner sind stark traumatisiert ggf. könnte hier ein Haufen Stroh (Versteckmöglichkeit) auf dem Boden, und klein geschnittener Salat, Karotten und Karottengrün geschnippselt und leckeres Hackfleisch als Aufbaufutter wieder helfen? Hühner fressen auch Mäuse und Fleisch ist ein guter Energiegeber für deine Tiere.
Noch ein Eindruck: Bau ihnen Blickschutzecken in den Stall. Hier in dem Link findest du ein paar Beispielbilder,.. (s. u.) auch wenn sie im Ausland gebaut wurden, empfinde ich diese Boxen als gut gelungen. Übrigens: Brennesselkraut hilft auch sehr gut bei traumatisierten Tieren… wenn du noch irgendwo gebrauchbare findest,.. wäre klasse…
Fühlt Euch fest umarmt! Herzliche Grüße

http://liwachildrencenter.org/bau-huehnerstall/ – Blickschutz im Hühnerstall

Burg Wächter Türschließer TS 501 S SB
http://www.globus-baumarkt.de/de/article/368350_burg-wchter-trschlieer-ts-501-silber.html?etcc_cmp=Billiger&etcc_med=Preissuchmaschinen&etcc_produkt=Burg-W%C3%A4chter%20T%C3%BCrschlie%C3%9Fer%20TS%20501%20silber

Antworten

L. D. 13. Dezember 2017 um 11:35

Das finde ich toll von Dir, der Fuchs kann nichts dafür, es ist nun mal seine Natur. Ich drücke Dir die Daumen damit Du genug Bruteier bekommst. Von der Kamera und dem Flutlicht hätte ich auch mehr erwartet. Bin gespannt, ob Du etwas aufnehmen kannst in der Nacht. Herzliche Grüße und viel Kraft.

Antworten

Andi’s Allgäugarten 13. Dezember 2017 um 12:32

Hochachtung und Respekt, Florian ! Ehrlich gesagt, ich konnte mir noch nicht mal das letzte Video bis zum Ende anschauen. Ich hatte als Kind das auch einmal erlebt mit (neugeborenen) Zwergkaninchen/Marder und Hühner/Fuchs. Grosser Respekt, dass Du Dich aufgerafft hast, diese Tragödie für die vielen Freunde Deines Kanals (und auch für Dich..) aufzuarbeiten. Danke !

Antworten

SY Kim 13. Dezember 2017 um 12:49

Hallo Florian,
es tut mir so leid für dich und die armen Hühner. Wenigstens haben es zwei überlebt. Und schön, dass deine Community so zu dir steht. Alles Liebe & Grüße aus Bochum!

Antworten

Anjas Garten Reich 13. Dezember 2017 um 13:20

Super Video, wie immer – Nach dem Fuchsbesuch bei dir schau ich jetzt auch immer, dass ich die Hühner gleich in der Dämmerung einsperre und es nicht erst ganz dunkel werden lasse. Hat mich schon schockiert deine lieben kleinen Hühner alle so zu sehen … Schön, dass du betonst, dass der Fuchs keine Schuld hat … Ich mag deine Videos sehr! Daumen hoch. Liebe Grüße

Antworten

cayuseHP 13. Dezember 2017 um 15:10

Bio-Garten Reich
mein Opa hat immer pingelig darauf geachtet, dass die Hühner knapp vor Dämmerung rein geholt hat

Antworten

cayuseHP 13. Dezember 2017 um 15:11

Bis zum dunkel werden hat er nie gewartet und toi toi toi sind wir immer verschont geblieben

Antworten

Lazy Gardener 14. Dezember 2017 um 19:38

mein Opa hatte sein Garten am Rande eines Waldes. Die Hühner durften den ganzen Tag im Wald scharren. Am Abend hat mein Opa gepfiffen und alle Hühner kamen angelaufen und wurden in den Stall geschlossen. Dies ging viele Jahre gut, bis eines Abends zwei Hühner fehlten und der Hahn kaum noch Federn hatte. Ein Schäferhundebesitzer meldete sich ein Tag später bei meinem Opa. Der Mann erzählte, dass sein Hund die Hühnerschar angegriffen hat und dass der Hahn seine Hühner so erbittert verteidigt hat, dass dem Hund tiefe Wunden an Ohren, Schnauze und Nase vom Tierarzt genäht werden mussten. Der Hundebesitzer brachte meinem Großvater zwei neue Hühner zur Wiedergutmachung. Kurios war, dass der alte Hahn diese Hühner nie akzeptiert hat, so dass mein Opa sie weitergeben musste. Diese Geschichte wurde uns Kindern oft erzählt!

Antworten

Anjas Garten Reich 14. Dezember 2017 um 20:10

Also das ist echt eine interessante Geschichte! Danke, dass du sie hier beschrieben hast. Daran kann man mal sehen wie viel in den Tieren so vor sich geht und wie gut sie sich kennen und aneinander gewöhnen.

Antworten

Peter Drueke 13. März 2018 um 13:44

Bio-Garten Reich ooo

Antworten

Ute R. 13. Dezember 2017 um 13:41

Hallo Florian, schön das du uns weiter an dem Projekt Hühner teilhaben lässt. Ich war nach dem letzten Video geschockt und musste weinen. Aber das ist nun mal die Natur, auch der Fuchs will leben. Ich freue mich jetzt aber schon auf Videos von neuen Küken. Kopf hoch!

Antworten

ernst felbinger 13. Dezember 2017 um 15:29

Hallo Ute, ist ja nicht „so schlimm“.  Ich war zwar auch schockiert. Ausserdem hat´s ja Heidi auch erwischt. Aber Florian ist auch kein Veganer. Ferner müsste er doch auch alle Hühner gleich gern haben oder nicht? Lieber Gruss     Ernst

Antworten

Niklas Paul 29. September 2019 um 16:12

Dann leg doch einfach direkt ein stahlschloss an

Antworten

Anyone 13. Dezember 2017 um 15:22

Schön das du nicht deine Motivation verloren hast 🤗 weiter so !!

Antworten

Jonas 13. Dezember 2017 um 17:03

Ich finde es spitze, dass du nach all dem Leid doch noch so schnell neue Videos bringst! Echt klasse

Antworten

voluptasmea 13. Dezember 2017 um 17:37

Es isch schön zu sehen, dass es euch etwas besser geht. 💙

Antworten

Keule JR 13. Dezember 2017 um 17:49

hey Florian, deine Hühner und du tun mir so leid aber bitte lass dich nicht unterkriegen von dem Fuchs besuch. Hol dir neue Hühner die du dir neu großziehen kannst für uns Community ist es natürlich schön zusehen(auch mit dem Gedanken das du die letzen Kücken verlohren hast ) wie du neue Kücken groß ziehst

Antworten

Sachsenland 13. Dezember 2017 um 23:08

Das mit dem Maschendraht wär mir nicht sicher genug, ich habe in diesen Fall einfach einen Blechstreifen davorgeschraubt.

Antworten

Charlie Rad 14. Dezember 2017 um 15:46

Tolles Video Florian!
Einen Daumen Hoch,dass du das mutig überstanden hast!;)
Es muss dir sicher schwer gefallen sein das Video zu drehen.

Antworten

Woddy52 8. April 2019 um 02:41

Tolles Video, .. danke Dir !

Antworten

Tschisan 23. September 2019 um 19:42

Echt ein Wahnsinn was für ein Herzensguter Mensch du bist, habe momentan wie viele andere Menschen Phasen in denen ich halt den glauben an die Menschheit verliere was mich auch immer sehr demotiviert aber durch Videos wie von dir bemerkt man das auch der Mensch gut Herzig sein kann.

Antworten

DrK_ Clan 13. Dezember 2020 um 19:13

Eine schweige Minute für den gefallenen bruder😭

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *