Skip to main content

Hühnerklappe // Automatische Hühnerklappe 40€ #hühner

Kleiner Tipp:  Jetzt bei Amazon Hühnerstall ohne Versandkosten bestellen!

„Hier klicken“ und spare bei deinen nächsten einkauf auf Amazon 

#hühner
Ich zeige wie ihr euch eine automatische Hühnerklappe für 40€ bauen könnt…

Hühnerklappe // Automatische Hühnerklappe 40€ #hühner



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Jonas Ellerbeck 14. Januar 2019 um 17:44

Hallo, wollte mal fragen wo man diese Zeitschaltuhr beckommt. Super Idee!!

Antworten

Landwirt Timo 30. Januar 2019 um 18:10

@Jonas Ellerbeck ich verstehe diese Frage nicht ganz die kommen meistens zusammen geliefert der Motor und diese Zeitschaltuhr kommen zusammen

Antworten

Landwirt Timo 30. Januar 2019 um 18:12

@Jonas Ellerbeck oder die Verkabelung müsste in der Bedienungsanleitung stehen müsste….

Antworten

Jonas Ellerbeck 30. Januar 2019 um 18:17

@Landwirt Timo ich habe mir die Teile gebraucht gekauft. Wie verkable ich die Zeitschaltuhr mit dem Motor?

Antworten

Landwirt Timo 30. Januar 2019 um 18:49

@Jonas Ellerbeck etwas Geduld in 1 Stunde kommt für dich nen Video dazu… Da siehst du wie das bei mir ist…. Habe ich Garde eben für dich gemacht

Antworten

Jonas Ellerbeck 30. Januar 2019 um 19:05

@Landwirt Timo passt danke 😊

Antworten

Chriz zley 25. Februar 2019 um 15:19

Eigentlich wollte ich das Video schon wieder zu machen als ich den Ton gehört habe. Bin aber froh das ich geblieben bin. Geile Idee. Wenn man bedenkt was so ein Rolladenmotor hochhebt und wie begrenzt und auch teuer die elektronischen Pförtner sind. Wen es interessiert. Bei ebay einfach mal „Rolladenmotor Timer“ suchen. Bekommt man im Set schon für 38 €. Und der zieht dann schon 25kg. Damit könnte man mehrere Türen gleichzeitig bedienen falls man mehrere Ställe hat. Echt erstaunlich wie naheliegend das ist und niemand drauf kommt. Ursprünglich sollte es bei mir ein Pförtner werden. Jetzt werde ich aber diese Variante verbauen. Auch weil mich das beim Gewicht des Tores nicht so begrenzt.

Antworten

Landwirt Timo 25. Februar 2019 um 16:26

Freut mich sehr zu hören…

Ja das mit dem Ton tut mir leid 😇

Antworten

Nicole Sch. 19. März 2019 um 09:20

Danke für die Idee, aber du solltest echt an der Tonqualität arbeiten. Die ist echt bescheiden, deshalb hast du auch so wenige Likes (von mir auch eins), aber so viele Aufrufe. Ich bin jetzt noch auf der Suche nach einem billigen Anbieter.

Antworten

Landwirt Timo 19. März 2019 um 17:45

Ja es tut mir leid es ist eigentlich ein sehr gutes Mikrofon aber wenn mann vergisst denn Pegel wieder auf automatisch zu stellen ist das bei raus gekommen

Antworten

Jens Smerda 31. März 2019 um 11:32

Sehr geile Idee, ich hab es gleich mal nachgebaut.
Hab nur Problem das die Klappe nicht mit der Zeitschaltuhr hoch und runter fährt, nur wenn ich Manuel die Pfeiltasten drücke. Uhrzeit habe ich eingestellt, genauso die Zeiten wann sie auf und zu fahren soll. Gibt es bei der Uhr noch was zu beachten?

Mfg Jens

Antworten

Jens Smerda 31. März 2019 um 11:49

@Landwirt Timomir kommt es so vor als wenn die Zeitschaltuhr nicht angeschaltet ist und wenn ich nach dem einstellen der Zeitschaltuhr auf “ Stopp“ drücke um aus dem Menü zu kommen, ist links oben auch der Wecker nicht mehr zu sehen, den man beim einstellen der Uhr sieht…

Antworten

Landwirt Timo 31. März 2019 um 11:53

@Jens Smerda jo setzte mich gleich dran heute Abend findest du nen video für dich auf dem Kanal…
Bitte schreibe dann unter dem video ob es dir geholfen hat danke

Antworten

Jens Smerda 31. März 2019 um 11:58

@Landwirt Timo alles klar, danke dir schon mal dafür.

Antworten

Landwirt Timo 31. März 2019 um 13:32

@Jens Smerda da ist das video auch schon
https://youtu.be/dhfbEF9k0x4

Antworten

Jens Smerda 31. März 2019 um 14:57

@Landwirt Timo danke dir noch mal für deine Mühe, habe gerade eine Tastenkombination gefunden, womit die Uhr im Display erscheint.

Antworten

Jean-Pierre Zippert 30. Oktober 2019 um 00:28

So habe mir das gleiche System bestellt. Und angebaut.
Klar man muss ein bisschen improvisieren. Und bei mir muss die klappe nach rechts und links auf und zu gehen. Aber auch das Problem hätte man mit dem Original für über 100 Euro gehabt.
Gestern einen ganzen Tag gelüftelt.
Und kann mur sagen, dass für jemanden, der nicht ein Modul wie es andere für 20 Euro bei anderen Videos selber bauen, bauen können, ist dies hier für 40 Euro super.
Bin super begeistert. Und zufrieden mit meinem Ergebnis. Und kann nur vielen Dank für die Anregung sagen. Selber wäre ich nie daruf gekommen. Obwohl man ja nur mal sein Hirn hätte anstrengen müssen.

Perfekte Geschichte 👍

Antworten

Auf Klatscher 18. Januar 2020 um 21:51

Klasse Idee. Das werd ich mal checken und sicher „kopieren“ :o) Dank !

Antworten

Fritz Künsting 26. Januar 2020 um 16:50

Du solltest die Klappe umdrehen weil sonst könnte es seien das zum Beispiel ein Waschbär sie an den Riffeln hochdrückt

Antworten

Mischa 8. März 2020 um 22:20

Super Idee cool danke dir.
Du bist der beste 👍👍👍✌

Antworten

Dirk Meier 14. April 2020 um 13:37

Danke Dir Timo für die super Idee. Habe mir jetzt auch solch ein Set aus Rolladenmotor und Zeitschaltuhr bestellt. Allein wenn man den Motor dann in der Hand hat, merkt man das die Lösungen , der meines Erachtens überteuerten Anbieter , lediglich dort sinnvoll sind wo kein Strom liegt.

Antworten

Dirk Meier 13. Juni 2020 um 23:53

So nach ca. 1Monat betrieb immernoch sehr zufrieden. Als Tip für alle interessierten: Zwischenzeitlich hatte ich mir auch eine selbst verriegelnde Hühnerklappe bestellt von einem im Internet stark vertretenen Anbieter der sich mit seinem Schließmechanismus sehr rühmt und auch automatische Hühnerklappenmotoren vertreibt. Nach anfänglichen Optimismus und Freude auf die erwartete Lieferung, war nach dem Auspacken aber recht schnell klar das es leider, in meinem bestehenden Stall mit bestehendem Wandloch, keine Einbaumöglichkeit für dieses System mit seinen doch recht eng bemessenen Toleranzen gibt. Infolge dessen benutze ich weiterhin meine bewährte Eigenkonstruktion(18mm Osb Platte) die innenliegend im Stall Guillotinen mäßig abgesenkt wird. Dazu muss ich sagen das ich sie von innen mit einem extra Gewicht beschwert habe. Vor ca. 2 Wochen hielt sie auch dem ersten Angriff eines bei Geflügelhaltern sehr beliebten kleinbärens stand. Zum Glück auf der Wildkamera dokumentiert. Aus diesem Video konnte ich einiges lernen. Meine Hühnerklappe ist von aussen nun mit einem glatten verzinktem Blech versehen und wenn sie runter fährt habe ich, an der aussen und innenkante, ein 2,5cm hohes Holz auf dem Boden angebracht. Dies hat einerseits den Vorteil das Waschbär,Marder und Co nicht mehr unter die Klappe greifen können um diese hoch zu schieben und das sie beim Versuch dieses zu tun auch am Holz keinen Halt mehr finden. Nachteil ist definitiv, das man einmal am Tag, die Fuge in die die Klappe einfährt vom Stroh das die Hühner dort eintragen befreien sollte(das erledigen wir bei der täglichen Ei Entnahme)
MfG Dirk

Antworten

Rabe Nimmermehr 30. April 2020 um 07:07

😀👍🤠

Antworten

Christine Meyer 1. Juli 2020 um 13:40

Vielen Dank für die tolle Idee.
Gibts die Dinger auch mit aufladbaren Batterien? Hab leider keinen Strom im Hühnerstall.
Danke für infos.

Antworten

Landwirt Timo 1. Juli 2020 um 13:49

Dazu habe ich keine Antwort einfach mal im Internet recherchieren aber könnte ich mir gut vorstellen das es das auch mit Akku gibt

Antworten

Christine Meyer 1. Juli 2020 um 14:00

@Landwirt Timo
Okai vielen Dank.

Antworten

Lukasqqq2_CNS 27. August 2020 um 22:39

Gute Idee aber könntest du die Produkte in der Beschreibung verlinken?

Antworten

Samarl 3 8. September 2020 um 21:01

hi Timo, super gemacht, gibts auch sowas mit Batterie? LG

Antworten

Max Magin 8. Oktober 2020 um 09:50

Was ist mit deiner Stimme ?

Gutes Video .

Antworten

maurizio santangelo 23. Oktober 2020 um 17:29

Gut gemacht

Antworten

t beren 30. Oktober 2020 um 11:49

Genau sowas hatte ich gesucht – Super Idee von Dir und Deinem Daddy 🙂

Antworten

asdfff 3. März 2021 um 19:06

toll habe ich sofort nachgebaut

Antworten

Landwirt Timo 3. März 2021 um 19:52

Und du bist gesperrt…

Antworten

Petra Kola 11. März 2021 um 20:49

Hallo Timo
Erstmal vielen Dank für die tolle Idee. Gruß an Papa! Ich liebe solche Herausforderungen weil ich keine Ahnung von Stromverbindungen habe 🙈 ach wird schon irgendwie klappen. Wer nicht fragt bleibt dumm😂 wenn ich fragen habe melde ich mich…

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *