Skip to main content

Aufbauanleitung – Selbstverriegelung für automatische Hühnertür (#70559)

Kleiner Tipp:  Jetzt bei Amazon ohne Versandkosten bestellen!

🐤 🐔

• Nachrüstsatz für die große (Art. Nr. 70570) und kleine (Art. Nr. 70560) Schiebetüre
• nach Erreichen des unteren Anschlags drücken Spiralfedern die Bolzen nach außen und verriegeln die Türe, sodass sie nicht mehr angehoben werden kann
• einfache Montage durch Lochplan
• Komplettset mit allen benötigten Schrauben
• Hühnertür im Lieferumfang nicht enthalten

Aufbauanleitung – Selbstverriegelung für automatische Hühnertür (#70559)



Ähnliche Beiträge


Kommentare

tiierisch.de 18. Mai 2020 um 12:05

Gleich bei tiierisch.de bestellen: https://www.tiierisch.de/produkt/selbstverriegelung-fuer-automatische-huehnertuer

Antworten

Patrick Glomb 5. Juni 2020 um 19:05

Ihr seit ja lustig Artikel zurzeit leider nicht mehr erhältlich

Antworten

Jensman and the Huhns 16. Juli 2020 um 09:00

Habe ich für drei Ställe gekauft, und bei allen drei wieder raus geschmissen.

In Verbindung mit einem elektronischen Pförtner an „Standard Hühnerklappen“ Funktion = null

Ohne Pförtner per Hand funktioniert es allerdings sehr gut.

Habe mir jetzt selber etwas gebaut was mit elektronischem Pförtner funktioniert.

Die Federn von dem System bräuchten mehr Spannung, dann würde es wahrscheinlich auch mit elektronischen Türöffnern gehen.

Sorry, ist meine Erfahrung damit.

Antworten

Horst Schmutz 9. Oktober 2020 um 22:17

Hallo… Die funktioniern wenn man an die Schnur, bei der Verbindung oben, einfach ca. 150 Gramm Gewicht ( Auswuchtblei) dazu hängt, damit der Wellensensor ( spricht ja erst /ab 200 Gramm an ) funzt…. Grüße von Horst

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *