Skip to main content

Kaninchenstall selber bauen. Kaninchenstall selber bauen draußen. Kaninchenstall bauanleitung.

Kleiner Tipp: Jetzt bei Amazon ohne Versandkosten bestellen

Diy Kaninchenstall selber bauen. Diy Kaninchenstall selber bauen draußen.

Kaninchenstall selber bauen. Kaninchenstall selber bauen draußen. Kaninchenstall bauanleitung.



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Eike Meyer 18. September 2015 um 17:06

Super Video. Und eigentlich kann ich auch einiges. Aber daran bin ich gescheitert. Habe mir dann diesen hier geholt. http://goo.gl/06Gzho

Antworten

Standart Skill✅ 9. Juni 2020 um 15:27

Viel, viel zu klein.

Antworten

Martin Hans 18. Oktober 2015 um 00:06

Schaut sehr gut gemacht aus der Stall nur würde ich persönlich 1. den Draht von aussen befestigen und nicht von innen(auch wenn die Drähte durch ein Deckholz geschützt werden) 2. warum die gitterstäbe in der Mitte? Kaninchen sind Rudel/Gesellschaftstiere sie wollen am liebsten den ganzen Tag zusammen sein.
Und 3. wo ist der Boden? Das Drahtnez welches unten befestigt ist kann es schlecht sein?!

Antworten

Manfred Holzkopf 29. November 2015 um 13:26

+Aiur Protoss verstehe die Lösung mit dem Boden auch nichtg. Nur ein Gitter das ist doch nicht Tiergerecht

Antworten

Kai Zeller 10. Februar 2016 um 00:34

+Aiur Protoss die Gitterstäbe sollen die Heuraufe sein

Antworten

Martin Hans 16. Februar 2016 um 19:48

+Kai Zeller Das habe ich mir schon gedacht trotzdem fungieren sie auch als „Raumteiler“.
Und mich würde immer noch interessieren was als Boden hergenommen wird?

Antworten

Kai Zeller 2. März 2016 um 22:41

+Aiur Protoss der draht ist der boden da wird stroh drauf gelegt

Antworten

Florian weiß 17. April 2019 um 09:10

auf den Draht kommt Stroh,und wahrscheinlich auch Draht damit der Urin ablaufen kann

Antworten

Veganni 6. Dezember 2015 um 21:41

Das Gehege ist viel viel zu klein und warum trennst du die Tiere? das ist mega Tier Quälerei. ~sorry

Antworten

Veganni 9. Oktober 2016 um 12:05

trennen ist aber keine Dauerlösung. wenn die Kaninchen sich dauerhaft streiten machen sie was falsch, nicht die Tiere

Antworten

x.marie_.x x.mxrie_.x 21. Juli 2017 um 10:30

Roy Perschmann warscheinlich war der stall zu klein

Antworten

Samuel 15. September 2017 um 13:05

Wahrscheinlich bist du jetzt so eine 13 jährige selbst ernannte Tierschützerin die aber in der Praxis null Ahnung hat.
Du meinst der Stall ist zu klein ?! Woher willst du jetzt wissen ob der in ein Gehege kommt oder nicht? Es gibt Kaninchen die sie ich einfach nicht verstehen ich hatte selber mal zwei die konnte man mit keinem anderen zusammenhalten.

Antworten

Chez 25. Oktober 2017 um 07:13

Crazy Time lass dich nicht unterkriegen, du hast natürlich vollkommen recht. Die die was dagegen sagen, wollen es nur nicht wahrhaben 🙂

Antworten

unknown 13. August 2018 um 12:19

Es gibt Kaninchen die sich nicht vertragen (zwei sehr dominate, zwei sehr unterwürfige, zwei nicht kastrierte Männchen, etc.).
Wenn man solche Kaninchen hat, muss man sich entweder von einem trennen und einen passenden Partner für das andere Kaninchen finden (das Tier welches man abgibt natürlich in artgerechte Haltung abgeben), oder man trennt die Tiere und sucht zwei passende Kaninchen für beide. Kaninchen die sich mit keinem anderen Kaninchen verstehen, gibt es nicht. Selbst wenn sie Jahre alleine sitzen mussten. Wenn man lange genug sucht, findet man auch einen passenden Partner.

Antworten

J 2 12. Januar 2016 um 20:47

Das Dratnetz am boden ist nicht artgerecht und der stall ist zu klein und hasen sind rudeltiere warum trennst du sie?

Antworten

unknown 13. August 2018 um 12:12

InFeRnoSKill
Grundsätzlich vertragen sich ein kastriertes Männchen und ein Weibchen am besten. Wenn man die Absicht hat, zu züchten, geht das natürlich nicht. Zwei Weibchen vertragen sich bei außreichend Platz aber auch.

Antworten

v. rena 10. März 2019 um 00:38

Meine sind auch getrennt und verrecken deshalb nicht!!!

Antworten

Toast Brot 21. Juni 2020 um 11:50

@v. rena Wenn ich deine Eltern umbringen würde, würdest du auch nich verrecken. Trotzdem würde es dir scheiße gehen.

Antworten

Lia 28. September 2020 um 13:38

@InFeRnoSKill Deshalb kastriert man die Männchen

Antworten

Deutsche Riesen 30. Dezember 2020 um 18:56

@J 2 doch

Antworten

der weber 7. Februar 2016 um 19:01

An sich sehr schon nur den Futter spänder würde ich weg lassen da man dan keinen Kontakt mehr zu den tieren hat

Antworten

Kai Zeller 4. April 2016 um 13:45

Mqn kann sie aber trotzdem noch ab und zu streicheln oder aufn schoss nehmen.

Antworten

Naida Abdulova 17. Februar 2016 um 21:28

is richtig Hammer geworden wenn da Mäuse oder Hamster leben leben würden das wäre für sie ein traum😙👍👌🐹🐭

Antworten

1Eisen 24. Juni 2016 um 11:24

Eben nicht

Antworten

Paulina Wetzel 14. Juni 2018 um 15:29

Naida Abdulova NEIN bitte nicht

Antworten

vogelmaster 2. März 2016 um 14:02

Solche Leute bracuht YouTube

Antworten

Lara Eglinski 19. Mai 2016 um 18:15

1.Wieso sind die Kaninchen getrennt?

2.Der Käfig ist viel zu klein

3.Kaninchen sollten nicht auf Maschendraht oder was du (abgesehen von der Miniholzplatte) als Käfigboden verwendet hast laufen

Antworten

Günter Heser 12. Februar 2018 um 19:07

Lara Eglinski das ist zucht das passt eindeutig so

Antworten

Christina S. 6. April 2018 um 20:55

Was hat das mit Zucht zu tun??? Warum müssen die dann auf Maschendraht laufen…verstehe ich nicht. Kann mich mal einer aufklären

Antworten

Andrea Müller 6. Mai 2019 um 09:23

@Christina S. , auf das Drahtgeflecht kommt noch eine Menge Stoh , das Geflecht ist desshalb , damit der Urin nach unten ablaufen kann .
Ich hätte es allerdings auch anderst gemacht , den Boden ohne Gitter und mit einer leichten Schräge nach hinten , damit der Urin nach hinten ablaufen kann, so bleibt auch alles schön trocken .
Ansonsten kann man natürlich auch Sägespäne als Einstreu nehmen , da wird der Urin eben aufgesaugt .
Saubermachen muss man eh regelmäßig .

Antworten

Sarah 30. Mai 2016 um 20:48

Ich würde die Trennwand und den Futtertrog weglasse. Zudem würde ich keinen Gitterboden benutzen.

Antworten

HarzerRandFichtenLetsPlayer 5. November 2016 um 18:26

Wenn man sich hier so manches Kommentar durch list kann ich nur eins sagen………………….. kein wunder das es mit Deutschland bergab geht bei so viel Fachwissen kann man nur mit dem Kopf schütteln!

Antworten

YooLee Reeter 21. April 2017 um 14:01

HarzerRandFichtenLetsPlayer: Ich halte seit 18 Jahren Kaninchen. Ich habe mir einige kritische Kommentare durchgelesen und möchte nur mal darauf hinweisen, dass sehr wohl (und das ist der springende Punkt) konstruktive Kritik den Hauptteil bildet. Die Grundidee des Stalls (Aufbau) finde ich an sich sehr gut, nur gibt es „Unstimmigkeiten“ auf die schon einige Kommentare deuten. Ihr Kommentar hingegen ist provokant und beleidigend. Sprechen Sie den anderen Kommentatoren Fachwissen ab, sollten Sie selbst unter Beweis stellen, dass Sie selbiges besitzen. Also: Wenn Sie empfinden, dass es „bergab geht“, sollten Sie als „Überlegener“ (den dieses Selbstbild impliziert ihr Kommentar) als gutes Beispiel vorangehen und aufzeigen, was jetzt richtig und was falsch gemacht wurde, sodass jeder, der überlegt einen eigenen, artgerechten Stall zu bauen, darüber informiert ist, wie man es „richtig“ macht.

Antworten

Geographie Plus 15. Dezember 2016 um 20:51

Super Video. Vielen Dank!

Antworten

Newroz Momn 10. Februar 2017 um 10:24

man kann ja garnicht sehen was du machst

Antworten

igotmyeyesonyou 17. Mai 2017 um 10:17

die Musik könnte von ZELDA sein^^
Daumen hoch

Antworten

yaren ciftci 17. Dezember 2017 um 13:34

es ist nicht ardgerecht

Antworten

priaster 22. Januar 2018 um 08:06

Ihre Schreibweise auch nicht.

Antworten

moji fan 23. Juli 2019 um 23:54

@priaster Ehre genimmt

Antworten

Die Unbekannte 13. August 2019 um 07:20

priaster 😂😂

Antworten

Chayenne 275 15. Januar 2018 um 09:37

Eigentlich voll cool nur der stall ist viel zu klein für die kaninchen und man sollte sie auch nicht trennen!!!

Antworten

Babula 11. März 2018 um 03:37

gutes video vllt sollte man angaben von durchmessern von käfig noch dazu schreiben

Antworten

Pascal Remus 8. November 2018 um 16:23

Hallo ich hätte gerne die Bauanleitung wäre es möglich dass sie mir die mal per E-Mail zuschicken könnten

Antworten

Florian weiß 17. April 2019 um 09:25

mir auch bitte

Antworten

Toast Brot 21. Juni 2020 um 11:53

Viel Spaß beim Kanichnen quälen euch.

Antworten

Braun Bär 25. März 2019 um 20:29

mal davon abgesehen das der Stall die gesetzlichen vorgaben wohl einhält, mal ehrlich wer ist so blöd und stellt so ein video ins netz wenn man doch weiß das so viele geisteskranke, Militante Tierschützer und Hobby nixchecker gibt die dich mit so einem Video in der Luft zerreißen
und hey der Draht boden geht ja mal gar net aber sonst Super Stall hast echt was drauf

Antworten

My fantastic World 2. April 2020 um 13:03

Die gesetzlichen Mindestmaße sind 1,50m × 0,60m und warum soll man geisteskrank sein wenn man dafür kämpft das die Tiere ein gutes Leben haben oder willst du ein Mini Zimmer haben mit 1 Beschäftigungsmöglichkeit ?

Antworten

Toast Brot 21. Juni 2020 um 11:52

@My fantastic World Falsch. Mit 0 Beschäftigungsmöglichkeit außer ein Salatblatt. Wie spannend, da würde ich mich ja glatt auch gerne einsperren lassen, was man mit einem Salatblatt alles anstellen kann!

Antworten

donhaus88 10. November 2019 um 17:49

Leute das Draht ist glaube ich dazu da damit wenn sie mal kaken müssen dann gehen die köttel auf dem Boden und so muss man nichts wegräumen

Antworten

Hallo -_- 1. Mai 2020 um 16:16

Das tut aber den kaninchen weh

Antworten

Toast Brot 21. Juni 2020 um 11:51

Das ist den Leuten egal, hauptsache die Kohle fließt rein.

Antworten

Esra Rooster 19. Januar 2021 um 09:52

Welche kohle? Tiere halten bringt keine kohle ein. Wenn es wirlli gibt gut geht ist es ein 0 Geschäft

Antworten

Sylvia Janssen 26. Februar 2021 um 13:03

Das ist kein Stall, sondern ein Gefängnis. Pro Kaninchen sollten mindestens 2qm Platz angeboten werden. Dieser Stall eignet sich höchstens, um ein Tierchen lebendig einzusargen!
Kaninchen lieben es, zu hüpfen, springen und zu buddeln.
DAS IST NICHT ARTGERECHT! Ich bin schockiert.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *