Skip to main content

Hills Hundefutter – Wie gut ist das ? / Hundeernährung / Hundefutter Test / Nature Trails

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

hundefutter test

 

Hills im Hundefutter Test !
Heute schauen wir uns das Hundefutter Hills mal genauer an.
Wer steckt hinter der Marke?
Wie ist die Zusammensetzung?
Und würden wir Hills Hundefutter unseren Hunden füttern und wie sieht es zum Thema gesunde Hundeernährung aus ?
Mehr dazu im Video!
Viel Spaß beim Schauen vom Hundefutter Test !
Eure Andrea

Futterberatung:

Familien Spaß:

Unser Shop:

Facebook:

Instagram:

#Hundefutter #HundefutterTest #NatureTrails #Hundeernährung

Hills Hundefutter – Wie gut ist das ? / Hundeernährung / Hundefutter Test / Nature Trails



Ähnliche Beiträge


Kommentare

ruth farnkopf 8. Dezember 2020 um 08:09

Ton ist etwas leise. Hills würde ich nicht füttern. Die Inhaltsstoffe sind nicht wirklich hochwertig

Antworten

ruth farnkopf 8. Dezember 2020 um 08:52

Meradog Sensible würde mich interessieren.

Antworten

Morena De Rosa 8. Dezember 2020 um 08:59

Hills ist ein schlechtes Futter und vuel zu teuer

Antworten

Elfe 21 8. Dezember 2020 um 09:22

Sammy war kurz neben dir, so süß 🥰

Antworten

Antonia Finkmann 8. Dezember 2020 um 09:46

Tolles Video! Mich würde Anifit sehr interessieren.

Antworten

tinkerponies1 8. Dezember 2020 um 10:45

Ich würde sorry wenn ich das sage kein Futter von hills oder royal canin geben. Meine bekam von royal canin bauchspeicheldrusenprobleme. Habt ihr naturavetal mal getestet? Liebe Grüße

Antworten

Nature Trails 8. Dezember 2020 um 11:33

Ja, da sind wir gerade dran. 😁 Das testen wir sogar sehr ausgiebig. 😉

Antworten

hago130381 8. Dezember 2020 um 21:09

….ich bin gespannt 😊! Lamm und Geflügel füttern wir in Kombination mit den Reinfleischdosen…im Trockenfutter könnte der Fleischanteil etwas höher sein und es ist Johannesbrot enthalten daher bin ich auf eure Meinung echt gespannt. Wir und einige Hunde unserer Freunde vertragen es sehr gut. Lieben Gruß

Antworten

hago130381 8. Dezember 2020 um 10:50

Naturavetal würde mich Interessieren

Antworten

Regina Maria Rietig 8. Dezember 2020 um 12:14

Danke für deine ehrliche Meinung. Ich würde auch kein Futter von Hills füttern. Mich würde sehr das Futter von Dr.Berg „Ente mit Süßkartoffeln“ interessieren. Liebe Grüße Regina

Antworten

Jenny B 8. Dezember 2020 um 13:35

Wir haben damals Hils und Royal Canin von der Züchterin mitbekommen. Unsere Hündin, damals Welpe, fing plötzlich an Pipi zu machen. Sie ging ein paar Schritte und setzte sich wieder hin. Eine Blasenentzündung war es nicht.
Wir haben dann gewechselt und es lies nach.

Antworten

Jenny B 8. Dezember 2020 um 13:37

Mich würde Eure Meinung zu Thetis Natur interessieren.
Ich habe von Barf auf Thetis Natur gewechselt und wird sind super zufrieden. Output ist 1-2 mal am Tag und so wie er sein sollte, Fell glänzt und sie verträgt es super.
Auch alles schön deklariert.

Antworten

Polly 8. Dezember 2020 um 16:31

Füttere auch Thetis.
Alles super bei uns.
Das beste Futter!

Antworten

Jenny B 8. Dezember 2020 um 20:51

@Polly Ja finde ich auch!
Ich habe lange nach einem guten Futter gesucht.

Antworten

popelfresserhasser 2. Januar 2021 um 12:07

Keine Zusatzstoffe, scheint also gut zu sein 🙂

Antworten

Ginchen Bienchen 8. Dezember 2020 um 15:34

Danke für Euer informatives Video! Ohne Prozent- oder Mengenangaben… also ein 4%-Futter? Sprich, mit dem Mindestgehalt an Fleisch, damit man es laut deutscher Verordnung „Tierfutter“ nennen kann?

Antworten

Australien Shepherd Hundis 8. Dezember 2020 um 19:38

Super Video Andrea,wir würden auch niemals das Futter nehmen,und sind total deiner Meinung,aus den besagten Gründen die Du selber gesagt hast würden wir Hills,u.Royal Canin niemals füttern,wegen schlechte Inhaltsstoffe,u.schlecht Deklariert,außerdem zu viele Füllstoffe,Getreide,u.so weiter…..und es steht da nicht ob es in Lebensmittel Qualität ist,was uns wichtig wäre. Liebe grüße Tanja und die Aussis….Wir wünschen Euch eine schöne Advents Zeit. Ein noch der Ton war viel zu leise,leider.

Antworten

Leya Za 10. Dezember 2020 um 08:39

Super Videos.
Mich würde das Trockenfutter von Granatapet sehr interessieren.

Antworten

Isabell Sander 17. Dezember 2020 um 18:33

Hallo ich würde gerne mal was von Fresco oder Aniforte hören da ich gerne eines der Futter nehmen wollte mir aber sehr unsicher bin. LG Isa

Antworten

Larissa Bauer 27. Dezember 2020 um 22:52

Hey, danke für eure Videos 🙂 Mich würde eure Meinung zu „Lupovet“ Trockenfutter sehr interessieren!

Antworten

Steffen G 4. Januar 2021 um 00:47

Vielen Dank für die tollen Videos, mich würde das Futter von ARAS interessieren. Sie machen das auch über einen Direktvertrieb… Ps:Macht weiter so, wie überall gibt es Neider und Menschen die nicht eurer Meinung sind, darum sollte es ja auch nicht gehen… Ich finde es schön das Ihr auch den Kampf gegen die Futterindustrie aufgenommen habt. Und das zum Wohl des Tieres und nicht des Geldbeutel.

Antworten

Dragana S. 10. Januar 2021 um 14:59

Sehr informative Videos und danke für die telefonische Beratung. Wäre schön wenn Ihr mal Paul und Paulina, Lakefields Hundefutter testen würdet. Die sehen beide ganz gut aus. Mich würde Eure Meinung interessieren

Antworten

Ruben Svart 14. Januar 2021 um 14:30

Hallo Andrea vielen Dank für die aufschlussreichen Videos , kannst du Escapure Premium mal genauer anschauen? LG

Antworten

MONDENKIND_1 24. Januar 2021 um 22:05

Dogs Love
würde mich sehr interessieren.
Die Zusammensetzung bei Trocken und Nassfutter finde ich vom lesen her wirklich gut.

Antworten

Nature Trails 3. Februar 2021 um 14:40

schau ich mir auch gern mal genauer an. Beim Nassfutter lege ich immer sehr viel Wert auf keinerlei künstliche Vitamine. das ist hier leider nicht gegeben….
Bei Fragen auch gern direkt eine Mail an mich schicken: kontakt@endlich-gutes-futter.de
Viele Grüße! Andrea

Antworten

T. S. 9. Februar 2021 um 12:33

Markus mühle würde mich auch interessieren

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *