Skip to main content

„Trockenfutter ist aktive Sterbehilfe für Katzen!“ | Stimmts?

 

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

 

hundefutter test

 



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Kralle und Faden 26. August 2018 um 15:02

Was füttert ihr euren Katzen und warum? Bitte bleibt sachlich und versucht euch gegenseitig zu helfen 🙂 Wir wollen ja vermutlich alle das Selbe: unseren Samtpfoten ein möglichst langes und gesundes Leben ermöglichen 🙂

Antworten

hhh.222 19. August 2019 um 20:57

@kleinesmiau Aber das geht schon, so lange du die Menge im Auge behältst.

Antworten

dunja robin 2. Februar 2020 um 21:43

@hhh.222 Naja, wie definiert man bei Katzen bitte „Leckerli“? „Weil is auf dem Etikett steht“? Ich persönlich würde sagen das, was die Katze eben nicht „zum Sattfuttern und Bedarf decken“ kriegt sondern in geringen Mengen, da sie es mag, fällt unter „Leckerli“, egal ob es nun Trockenfleisch, Rohfleisch, Käse, Joghurt Ei, Gurke, diese Knabberstangen oder Knabberkissen oder eben Trockenfutter ist (ich hab hier bewusst alles mögliche aufgereiht, ohne nach „artgerecht“ und „weniger artgerecht“ zu sortieren)…

Antworten

pets. planet_ 16. April 2020 um 09:17

Meine 2 Katzen haben 24/7 GUTES Trockenfutter zur Verfügung und fressen ab und zu kleine Mengen. Das Trockenfutter ist Getreidefrei und enthält viel Fleisch und sie fressen es gerne 🤷‍♀️dazu bekommen sie 2 mal täglich Nassfutter und es bleibt immer etwas übrig. Unsere Katzen fressen auch oft Mäuse🤷‍♀️und ihnen geht es echt gut aber Trockenfutter ist bei uns eben NICHT Hauptfutter

Antworten

Saranda Krasniqi 20. Juli 2020 um 09:32

Wir verfüttern Catzfinefood und Mjamjam. Trockenfutter (ohne Getreide usw. von Real Nature)bekommt er nur als Leckerlie fürs Training, Frischfleisch bekommt er auch täglich ( Hühnchenbrust, Lachs, usw…) Warum? Unserer ist bei der Züchterin mit Aldifutter aufgewachsen…zum Glück hat er das neue Futter sehr schnell angenommen. Der hohe Fleischanteil ist dabei (für mich) das Wichtigste…natürlich sollte da kein Getreide und sonstige Füllstoffe enthalten sein ( was bei den oberen Marken nicht der Fall ist) Das Frischfleisch ist 1. das Natürlichste und reinigt zudem auch gut die Zähne. Obwohl er nur Nassfutter bekommt, trinkt er auch angemessen… die Katzenmilch wird von ihm ( 4 Monate alt) immer komplett ausgetrunken ( 30-40ml). Diese bekommt er nicht jeden Tag! Leckerlies bekommt er von Catzfinefood Meatz; Real Nature oder die Cosma Snackies.

Antworten

David Struggle 26. August 2018 um 16:00

Der Anfang mit Aiden ist großartig 😂

Antworten

Kralle und Faden 26. August 2018 um 16:02

Sehe ich auch so 😂

Antworten

Panda Streifen 26. August 2018 um 17:49

Da meine Katzen überhaupt nicht an den Wassernapf gehen, mische ich das Nassfutter immer noch extra mit 200 ml Wasser zu einem Brei. So nehmen sie genug Wasser auf 🙂

Antworten

Marie Lin 26. Januar 2019 um 13:37

Mach ich genau so, unser Kater trinkt nämlich überhaupt nicht 😼😾 böser Junge 😹😻

Antworten

Marie Lin 26. Januar 2019 um 13:43

@D. G-J
Allerdings haben Katzen in freier Wildbahn (die du hier so schön als Beispiel nimmst) bestimmt kein Trockenfutter gefressen
Und Wohnungskatzen (die überhaupt keinen Einfluss auf ihre Nahrung haben) wissen auch nicht was gut für sie ist, wie sollen sie das auch bitte wissen und vor allem umsetzen? Selbst zum Kühlschrank gehen?
Nicht mal alle Menschen wissen was gut für sie ist, Trockenfutter (Chips, Schoko etc) kommt auch bei uns Zweibeinern gut an

Antworten

Karin 16. April 2020 um 23:59

@Bernd Casper Für was sollen die Haferflocken sein , das die Katze annimmt oder nicht mehr zunimmt So trockes Zeug kann auch gefährlich sein das sie daran erstickt wenn die Haferflocken zb in die Luftröhre gelangen . Ich würde eher sagen aufZusatzLeckerlis verzichten .

Antworten

Karin 17. April 2020 um 00:10

@Marie Lin Da täuscht Du dich aber meine beiden fressen nicht alles was ich ihnen hinstelle wissen genau was ihnen schmeckt und was nicht. Haben schon viele Katzen gehabt die auch Freigänger waren. Einige wollten gerne Trockenfutter die anderen wieder gar nicht oder beides in Abwechslung
Gestorben sind sie nicht wegen dem Futter das sie bekommen haben sondern weil wir zu nahe an der Straße wohnen und dem Autozum Opfer fielen, deswegen sind die beiden die wir jetzt haben Wohnungskatzen bzw Balkonkatzen geworden. Dumm ist eine Wohnungskatze aber nicht das sie in Deinen Augen nicht weiß was sie da frisst.

Antworten

Bernd Casper 18. April 2020 um 04:54

@Karin
„““Für was sollen die Haferflocken sein , das die Katze annimmt oder nicht mehr zunimmt So trockes Zeug kann auch gefährlich sein das sie daran erstickt wenn die Haferflocken zb in die Luftröhre gelangen . Ich würde eher sagen aufZusatzLeckerlis verzichten „“

Ach Männe ; Diese Haferflocken werden ins Nassfutter gemacht und da diese Haferflocken nicht gekocht sind werden sie zu großen Teilen wieder ausgeschieden. Das wäre bei dir bei ganz vielen Getreideprodukte auch so.
Und durch diese Methode kann eine Katze gut abnehmen.

Bevor man etwas schriebt sollte man schon überlegen was so eine Katze den ganzen Tag frisst – u.a. Trockenfutter, reicht das?

Meine Katzen essen zB super-gern Sonnenblumenkerne und wie kommst du auf die Idee sie würden trockene Haferflocken fressen?

Antworten

Sternchen 26. August 2018 um 18:08

Mehr davon würde mich sehr freuen 😸

Antworten

Kralle und Faden 26. August 2018 um 18:10

Ist in Planung 😊

Antworten

FeuPexLP 26. August 2018 um 18:28

Sehr informatives Video und was mich besonderst freut is das die Qualität der Videos mit jedem mal besser wird.
Wie immer super Video.
Viele Grüße der Eber

Antworten

Kralle und Faden 26. August 2018 um 18:31

Vielen lieben Dank 🙈😊💚

Antworten

dr.FAIZ SHEIKH 8. November 2018 um 06:37

FeuPexLP Ich füttere meinen Katzen beides. Nass und Trockenfutter.
Natürlich verwende ich hochwertiges Trockenfutter.

Antworten

Brother B’s and little Eva Katzenkanal 29. August 2018 um 21:04

Sehr tolles und informatives Video!!! Bei uns gibt es Trockenfutter nur als Snack während des Fummelbretts oder während unserer Clickerübungen. Leider sind meine älteren Katzen Trockenfutter von Vorbesitzern bereits gewohnt und die kleinen haben sich das angeschaut. Versuche aber die Menge in Grenzen zu halten und auch mal Trockenfleisch oder gefriergetrocknete Snacks anzubieten 🙂

Antworten

Kralle und Faden 29. August 2018 um 21:07

Vielen Dank 😊

Antworten

Crewmate_ white 16. September 2018 um 00:12

Danke für die Infos

Antworten

Co Sch 12. Januar 2019 um 10:03

👍👍👏👏

Antworten

Mona Schlüter 29. Oktober 2018 um 17:20

Ich finde es super! Bei uns gibt es TF nur als Leckerlies. Aufklärung ist so wichtig!

Antworten

Kralle und Faden 30. Oktober 2018 um 10:03

Vielen Dank 😊

Antworten

Teetasse 8. Januar 2019 um 11:10

„MOBBING!“ xDDD

Antworten

Sabrina-Federlein 8. Januar 2019 um 22:39

Wie die zwei ab gehen haha 😂👏

Antworten

Alina aljona Pauli Romanov 9. Januar 2019 um 23:56

Hab 4 Katzen und alle sind draußen und jagen ihr futter. Wenn sie mal heim kommen fressen sie leider nix anderes als Trockenfutter. Da mach ich mir kein Kopf

Antworten

Alina aljona Pauli Romanov 7. Oktober 2020 um 20:02

@Jessy 294 Nein leider nicht . Ich kann keine 20 euro für 500 g Futter ausgeben. Meine Katzen sind keine kleinen Kinder. Haben es sehr gut und fressen was sie wollen. Wie gesagt habe jetzt nur eine Katze

Antworten

Alina aljona Pauli Romanov 7. Oktober 2020 um 20:03

Ich verabschiede mich. Bay

Antworten

Jessy 294 7. Oktober 2020 um 20:12

Ich gebe für meine Katzen gern viel Geld sus dafür das es ihnen gut geht

Antworten

Alina aljona Pauli Romanov 7. Oktober 2020 um 21:26

@Jessy 294 ich habe 2 Kinder und noch Bauernhof Tiere. Da werd ich ja arm wenn ich zich Geld für Katzen ausgebe. Ich muss meine Familie ernähren und Katzen bekommen ihrs auch. Ich bin nicht alleine mit zich Katzen wo nur für sie das Geld fließt. Du kannst soviel Geld in Katzen investieren wie du willst , da sag ich nix. Wie du siehst war dieses Thema vor einem Jahr geschrieben. Lass es sein.

Antworten

Jessy 294 8. Oktober 2020 um 05:42

@TurbiiiReloaded Ok wenn du zwei Kinder und einen Bauernhof hast ist das verständlich

Antworten

Bitter sweet 11. Januar 2019 um 20:37

Ich liebe Katzen über ALLES 🤗

Antworten

Bilzebube92 12. Januar 2019 um 19:42

Ein sehr neutrales, auf Fakten basierendes Video. Sehr gut erklärt und alles wichtige auf den Punkt gebracht.Und
Und Quellenangaben auch noch, sehr vorbildlich. 😉

Antworten

Kralle und Faden 12. Januar 2019 um 19:58

Vielen Dank 😊

Antworten

Sylvia Rainer 13. Januar 2019 um 10:12

Wir barfen..💗

Antworten

Bernd Casper 17. Januar 2019 um 11:32

@Fake Account Es heißt halt Nassfutter. Du sagt ja zu deinem Mittag auch weder Feucht oder Nassteller 😉 Also ganz ehrlich über das Thema Getreide trage ich hier lieber nichts bei.
Aber wer 7,50 € pro kg für Katzenfertigfutter bezahlt ist gefangen in der Marketingstrategie der Hersteller. Nun doch zum Thema Getreide – es gibt keinen Grund auf Getreide in der Nahrung zu verzichten und auch keinen Grund so viel Geld für Matsch zu bezahlen. Es kommt hauptsächlich auf die Möglichkeit der Aufnahme der Nährstoffe, die in ausreichender Form in der Nahrung sein muss, an. Natürlich sollten Giftstoffe , Zucker etc nicht vorhanden sein 😉

Antworten

Fake Account 17. Januar 2019 um 18:30

@Bernd Casper zum naasfutter gibt’s schon Unterschiede. Das was ich hab ist in festerer Konsistenz…. würde zu weit führn. Getreide im Futter… was fressen mäuse manchnal auch? GETREIDE.Marketing. … ohne den buchstaben O in der Inhalts Liste wäre es noch gesünder… wird gekauft.Achja Thema Zucker. Die Maus und der Vogel fressen ja auch Äpfel.. und was ist da drin?? Ja der böse Zucker.Achja. und Futter kommt nur auf 4.75 teuere Dosen gibt’s nur zwischen durch

Antworten

Bernd Casper 17. Januar 2019 um 21:19

@Fake Account Hm, nun schaue mal wie viel sich eine Maus oder Vogel bewegt und wie viel eine gut behütete Katze, außerdem isst weder bei Maus und noch weniger ein Vogel das Thema Zahnpflege ein Thema. Auch solltest du bedenken, Äpfel sind eher die Ausnahme und bei Katzenfutter bei vielen Menschen ist die Gabe die Regel. Und auch hier wieder und gern der Hinweis. Zucker im Mund, Zahn – und Zahnfleischentzündungen – Folge Bakterien können durch die Wunden in den Körper wandern und Herz- und Nierenschäden verursachen genau wie bei jedem anderen Säugetier. Das passiert bei nicht erkannter Entzündung innerhalb weniger Tage, hatte ich schon als ich eine Katze genau in dem Zustand aus einem Tierheim holte, angeblich gesund – halt traurig wenn das Tierheim nicht ohne Grund einen schlechten Ruf hat und bei der Übergabe nie ein Tierarzt dabei ist. Das Tierheim verklage ich gerade des wegen, Tierarztkosten 1200 € bis zum Tod.

Antworten

Pia Korfmacher 21. Januar 2019 um 10:14

Ich war letztens bei einer Barfberatung. Sie erstellt mir jetzt einen Barf Plan und dann hoffe ich das ich meine beiden es annehmen und mögen

Antworten

Bernd Casper 21. Januar 2019 um 21:54

@Pia Korfmacher Kleiner Tipp und sogar dringende Bitte, bevor du mit dem Barfen (schon diese bekloppte Bezeichnung) beginnst. Lasse alle Blutwerte inkl. Vitamine im Körper deiner Tiere vor dem Beginn untersuchen und dann ca. 3 Monate später wieder und unterrichte uns davon. Am besten du lässt dir vor der ersten Fütterung schriftlich geben, dass sich die Werte bessern, so kannst du die Person wegen der schlechten Beratung vielleicht verklagen 😉

Und bitte berichte was du machen sollst, ach so bevor ich es vergesse. auch diese Menschen verdienen damit Geld

Antworten

franko m. 20. Januar 2019 um 09:41

Unglaublich… Unser Fussel ist in deinem Video…. 😂 Der mit den weißen Pfötchen.

Antworten

Süße Maus 23. Januar 2019 um 00:54

Awww deine Katzen sind voll süß super tolles Video 😍😍😍😍❤❤❤❤

Antworten

YouViewer42 26. Januar 2019 um 23:11

„Könnt ihr jetzt bitte wieder anfangen süß zu sein?“
*TräneausdenAugenwisch* … das Leben is kein Wunschkonzert:-)

Antworten

Oskar Kalludrigkeit 29. August 2020 um 09:13

Aber das sind sie doch schon!

Antworten

jessi 13. Februar 2019 um 20:58

Du kannst gut erklären, deine Frisur ist sehr schön 😍

Antworten

Kralle und Faden 15. Februar 2019 um 06:42

Vielen Dank 😊

Antworten

Ciora M. 16. September 2019 um 12:40

Super Video! Sehr informierend und gut gestaltet. 🙂

Antworten

Herbalecca 8. März 2020 um 07:52

Sehr gut erklärt! Danke 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *