Skip to main content

Wie füttere ich meine Katze RICHTIG – Part 2 | Anna Cash

Kleiner Tipp: Jetzt bei Amazon ohne Versandkosten bestellen

Hello again 🙂 In diesem Video beantworte ich alle Fragen, die ihr mir unter "Wie füttere ich meine Katze richtig" gestellt habt!
Zum Video:

Dieses Video ist nicht gesponsert und keine der genannten Marken hat mich für die Nennung bezahlt und/oder mir dafür kostenlose Produkte zur Verfügung gestellt. Alles ist meine eigene Meinung.

►Willst du mir eine Nachricht schreiben oder wissen, was grade so in meinem Leben abgeht?
► instagram
► annaca.sh

►Jetzt auch auf Twitter!
► @youannacash

► Meinen Kanal abonnieren

Wie füttere ich meine Katze RICHTIG – Part 2 | Anna Cash



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Kris Tina 29. Juli 2018 um 20:42

https://blog.katzen-fieber.de/2016/12/tasty-cat-katzenfutter/ Hier auf der Seite sind auch gute Futtervergleiche. Zudem denke ich dass bei einem hochwertigen Futter kein Unterschied zwischen Kitten und Adultfutter gibt, da in der Natur die Katze auch kein extra Futter für die Kitten fängt. Aber wieder ein toller Beitrag von dir, gerne mehr. Ich hab gehört, dass silikatstreu besondes gut sein soll. Ich informiere mich noch, da ich nächstes Jahr ein Geschwisterpaar Birmas bekomme und mich schon seit Monaten darauf vorbereite.

Antworten

sarisarosaru 23. September 2018 um 20:18

Wir bekommen ebenfalls Birmazwillinge, allerdings schon im Oktober. Wir wollen nur das Beste für die Kätzis.🐈🐈💕 Danke für den Link.😊

Antworten

happy_ness _ 21. September 2018 um 07:38

❤️

Antworten

Katharina Buske 30. Oktober 2018 um 18:14

Eine total unbekannte supermarke ist auch majestic. Gibt es bei Zoo und Co für 1.09 Euro pro 400g. 70% Fleisch und super Qualität. Super Sache

Antworten

Katharina Buske 30. Oktober 2018 um 18:15

Verträgt meine Emma supergut und es riecht auch sehr nach Fleisch und nicht nach Katzenfutter. Die Dosen sind übrigens Schwarz falls das jemand sucht bei zoo&co

Antworten

Anna Cash 30. Oktober 2018 um 18:27

Hi Katharina, das sieht tatsächlich gar nicht so schlecht aus. Ich denke, das bewegt sich qualitätstechnisch auf einem Niveau mit Animonda, da alle Sorten rindbasiert sind und keine Ausweisung der verwendeten Organe oder Tierteile erfolgt. Für den kleineren Geldbeutel aber sicherlich eine super Alternative!

Antworten

Amy.g 5. November 2018 um 17:58

Kannst du mal machen wie viel eine Katze am tag essen sollte

Antworten

LillithgoesYouTube 26. Januar 2019 um 16:43

Tolles Video 🙂 oh du fütterst deine Katzen mit NaFu ? Unserer Lilith bekommt rohes Fleisch und jetzt auch wieder NaFu .. hast du vielleicht einen Tipp wie man ihr das vielleicht noch leichter bei geben kann ? Sie stört sich am meisten an dem Geruch .. ansonsten tolles Video ❤️ ein Video über Katzenstreu fände ich auch toll :))

Antworten

lensappeal 14. Juni 2019 um 15:07

❤️ and you have the most beautiful eyes with and without your glasses

Antworten

sunny unknown 25. Oktober 2019 um 09:15

Wir haben uns vor einer Woche 1 Katze gekauft (sie ist 2 Jahre alt) und hat vorher nur Felix Nassfutter bekommen. Ich war direkt bei Fressnapf und hab Nassfutter von Macs, Carny, Animonda und Miamor gekauft – sie liebt es 😊 Trockenfutter bekommt sie auch nicht (mehr). Liebe Grüße, tolles Video 😘

Antworten

Liz 18. November 2019 um 23:43

Kennst du das Katzenfutter „Premiere“ von Fressnapf?
Wenn ja wie findest du es?
Lg ☺️

Antworten

Anna Cash 18. November 2019 um 23:52

Hi, ja Premiere habe ich ausprobiert. Meine Katzen haben davon leider Durchfall bekommen, auch bei längerer Futterumstellung. An sich sieht es ganz gut aus, wird aber nicht so gut vertragen (habe ich auch schon von anderen Katzenbesitzern gehört). LG 🙂

Antworten

Asma books 15. Januar 2020 um 14:14

ich finde animonda beispielweise ….vom feinsten, ,integera,,carny,,rafine,,brocconi nicht sehr gut auch finnnern wie miamor,,kattovit,,schmusy nature,,oder auch fressnapf wie premiere,,kittys cuisine,,real nature,,select gold,,moments,,foodprint und co nicht gut wegen den tierversuche also jetzt nicht kostproben sondern qualen und in kleinen käfige gesperrte kaninche enten hühner gänse etc zwar haben diese marken einen hohem fleischanteil getreide oder glutenfrei kein lockstoffe keine künstlichen farb aroma oder konservierungsstoffe kein zucker cassia gum rübentrockenschnitzel fondant sirup oder karamel gloccuse sacharose olignosachariade xilit sorbit aber die qualen der nutztiere gehen garnicht also der tod tausende tiere für eine katzen oder hunde futter industrie

Antworten

Sabrina 30. März 2020 um 09:44

Was hältst du von der Marke Cosma für Futter und leckerlies ?

Antworten

Youtube Account 8. Mai 2020 um 19:29

Danke, ab jetzt benutze ich Feringa, einfach weil ich deiner Meinung vertraue. 🙂

Antworten

Sahra rosee 9. Mai 2020 um 13:26

Hallo Anna, ich füttere meine katze mit animonda, carnilove, cranatapet & catzfinefood. Kann ich alles sehr empfehlen!

Antworten

Cre8ionz 12. Juni 2020 um 20:20

7:23 min – „ich bestell das eigentlich immer bei Bitiba ?!?“

Antworten

Anna Cash 12. Juni 2020 um 21:40

Bei Bitiba.de habe ich immer Feringa bestellt 🙂 (aktuell barfe ich, deshalb Vergangenheit) Da war es zu dem Zeitpunkt am günstigsten.

Antworten

Pigwidgeon Benzo 22. Juli 2020 um 21:00

du bist süß, mein kater dankt dir 😀

Antworten

Pustekuchen 27. September 2020 um 19:52

Wir holn beim Aldi weil wir in ärmeren Verhältnissen Wohnen würde auch gerne mein Katze gesund ernähren

Antworten

Giulia 3. November 2020 um 07:39

Darf ich fragen wo du das Essen so günstig bestellst ? Also jetzt vorallem Feringa

Antworten

Anna Cash 3. November 2020 um 07:39

Bisher bei bitiba.de 🙂

Antworten

Adelina Mertins 14. November 2020 um 00:11

Vielen vielen dank für dein Video. Schon lange hat mich das Thema beschäftigt, und mich gefragt welches Katzenfutter WIRKLICH GUT für mein Tier ist. Und jetzt hab ich meine Antworten, ich finde das Video super und das davor auch. Mach weiter so, dass unausgesprochene auszusprechen !:) Lieben Gruß, Adelina

Antworten

Katrin Fischer 31. Dezember 2020 um 14:13

Tolles Video. Danke! Ich selbst füttere unseren zwei Fellnasen Mjamjam – gibt es übrigens auch für Kitten.

Antworten

Flatterratten TV 5. Januar 2021 um 14:48

Also meine fressen bisher gerne mjam mjam und carny… bin aber noch am suchen was es alles gibt…
Meine fressen zum Glück gerne viel verschiedenes… 😂

Antworten

Romy Max 30. Januar 2021 um 15:58

Hey.
Was würdest du für eine ältere Katze empfehlen?lg

Antworten

Anna Cash 30. Januar 2021 um 16:44

Hey, schau dir am besten mal den Part 3 an, da spreche ich auch über nierenschonendes Futter für ältere Katzen 😊

Antworten

no no 1. Februar 2021 um 22:25

😂😂 so süß, die Rechnerei …😂

Danke auch für dieses Video 😍👍

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *