Skip to main content

Happy Dog Hundefutter – Wie gut ist das ? / Hundefutter Test / Hundeernährung / Nature Trails

Kleiner Tipp: Jetzt bei Amazon ohne Versandkosten bestellen

Happy Dog im Hundefutter Test !
Heute schauen wir uns das Hundefutter Happy Dog mal genauer an.
Wer steckt hinter der Marke?
Wie ist die Zusammensetzung?
Und würden wir Happy Dog Hundefutter unseren Hunden füttern und wie sieht es zum Thema gesunde Hundeernährung aus ?
Mehr dazu im Video!
Viel Spaß beim Schauen vom Hundefutter Test !
Eure Andrea

Homepage:

Unser Shop:

Facebook:

Instagram:

#Hundefutter #HundefutterTest #NatureTrails #Hundeernährung

Happy Dog Hundefutter – Wie gut ist das ? / Hundefutter Test / Hundeernährung / Nature Trails



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Elke Rueß 13. Juli 2019 um 11:17

Warum barft ihr eigentlich nicht mehr? Das habt ihr doch früher gemacht

Antworten

Nature Trails 13. Juli 2019 um 12:47

Doch, wir füttern beides: Fleisch von GrafBarf und Trockenfutter von Reico. 🙂

Antworten

Nika 13. Juli 2019 um 11:37

Kein gutes Futter. Inhaltsstoffe die da nicht rein gehören, für Allergiker nicht geeignet.

Antworten

Cyanwolf 13. Juli 2019 um 13:05

Ich hab Happy Dog ab und an mal gefüttert, wenn wir im Urlaub waren, allerdings die Dosen mit Single Protein. Kann ich nichts schlechtes zu sagen hat mein Allergiker vertragen.
Die Inhaltsstoffe des TroFu finde ich sehr bedenklich für einen Hund.

Hätte auch noch ein Vorschlag, das Futter von „Wildes Land“ sieht eigentlich ganz gut aus, hätte da gern ein Video zu. LG

Antworten

Nature Trails 14. Juli 2019 um 08:43

Danke für den Vorschlag, ich setze „Wildes Land“ gleich auf die Liste. 😀

Antworten

Australien Shepherd Hundis 15. November 2019 um 19:52

Empfehle dir Orijen o.Acana

Antworten

Eona-Ive Bat 13. Juli 2019 um 17:03

Wieder mal sehr gutes Video.
Ihr Solltetviel mehr „likes“ und Abos haben.
Wirlich viel mehr.

Super Video Video. Alles drin was man wissen muss.
Ich kenne „Happy DOg“ aber ich habe es nie meinem Hund gegeben und würde das auch nicht tun.

Antworten

Margit Heschl 13. Juli 2019 um 22:03

Ich hab Happy Dog gefüttert als ich noch unwissend war was das Thema Trockenfutter und deren Zusammensetzung angeht. Wer nichts zu verbergen hat kann ruhig eine offene Deklaration in Erwägung ziehen. Da hilft mir deren Firmenphilosophie nicht weiter. Trotzdem danke Andrea das du dir die Zeit der Recherche genommen hast. Glg und bis bald😊❤

Antworten

Australien Shepherd Hundis 15. November 2019 um 19:49

Happy Dog ist schon getestet worden…..Empfehle dir Orijen o.Acana

Antworten

Anita Medrala 13. Juli 2019 um 23:38

Ich habe Happy Dog Toscana gefüttert, aber meine Hunde haben auch noch Fleisch bekommen. Ich freue mich sehr, dass ich euere Kanal gefunden habe. Ich wollte auch Reico bestellen, nur in die Schweiz geht nicht.
Habe andere Futter weiter gesucht und jetzt habe Swiss Natural Halbfeuchtfutter Soft Lamm und Kartoffel bestellt.
Wir haben 2 Tage bekommen die Hunde essen das sehr gerne. Mich würde sehr interessieren, ob Du diese Futter Qualitativ gut findest? Wir haben 5 Hunde Foxterrier und Jack Russel.
Vielen Dank Andrea!

Antworten

Nature Trails 14. Juli 2019 um 08:56

Ja, leider versendet Reico nicht in die Schweiz. Manche, die an der Grenze wohnen haben so ein Postfach in Deutschland, wo’s hingeschickt wird…. 😅
Was auch noch gut ist und in die Schweiz verschickt ist The GoodStuff (www.the-goodstuff.ch), wenn du’s mal probieren möchtest, nimm den Gutschein-Code PD22775, da sparst du noch mal ein paar Franken.
Das Futter schau ich mir gern mal an & mach ein Video drüber. Danke für den Vorschlag.

Antworten

Alexandra Gräfen 15. Juli 2019 um 11:45

Hallo , was haltet ihr von dem “ Irish pure puppy “ Hundefutter?

🙂

Antworten

Nature Trails 15. Juli 2019 um 15:07

Hi Alexandra! Das Futter hab ich auf auf meiner To-Do-Liste. 😁 Auf alle Fälle schon mal vorab: sehr guter Fleischanteil, Fleisch aus Freilandhaltung ist auch klasse. Nur einige Inhaltsstoffe wie Natriumchlorid würden mich persönlich ein wenig stören…. LG, Andrea

Antworten

Anja Wrage 16. Juli 2019 um 07:00

Sehr gutes und informatives Video. Ich würde mich freuen, wenn ihr mal das Wildkind-Hundefutter (Futterhaus Eigenmarke) testen könntet.

Antworten

Nature Trails 16. Juli 2019 um 08:23

Vielen Dank für den Vorschlag! Da kommt auch gern mal ein Video dazu! 🙂

Antworten

Mr.Prophetius 20. Juli 2019 um 15:35

Wie ein roter faden, zieht sich das durch bei den Herstellern – an fleisch wird gegeizt und ins Marketing investiert. Ist riesen marketing somit billiger als einfach gute qualität herzustellen? Was sagt das aus über die gesellschaft?

Antworten

Sarah Ziegler 24. Juli 2019 um 08:42

Sehr informativ

Antworten

Emilia 26. Juli 2019 um 10:40

Kannst du bitte mal *dehner best nature* testen für Welpen..?

Antworten

Nature Trails 27. Juli 2019 um 12:34

Mach ich! 🙂 LG, Andrea

Antworten

marco h 4. September 2019 um 12:46

Kannst du bitte mal real nature wilderness 70-30-0 von Fressnapf testen .LG

Antworten

Nature Trails 13. September 2019 um 16:08

Mach ich gern! 🙂

Antworten

Mutismusmensch 18. Oktober 2019 um 21:55

Kannst du mal ein Video über das Futter Von Select Gold machen?

Antworten

Nature Trails 19. Oktober 2019 um 10:29

Yep! Das kommt auf alle Fälle auch noch dran als Video! 🙂

Antworten

Australien Shepherd Hundis 15. November 2019 um 19:47

Select Gold ist schon getestet worden,sowie heute Platinum

Antworten

Mutismusmensch 17. November 2019 um 16:52

@Australien Shepherd Hundis ich weiß

Antworten

Nina Hunn 28. Oktober 2019 um 14:31

Kannst du Mal recherchieren nach Nassfutter Land Partie wäre Mal interessant

Antworten

Nature Trails 30. Oktober 2019 um 15:49

Hi Nina! Habs mir grad mal angeschaut: Das LandPartie – Nassfutter klingt an und für sich ganz ok von der Zusammensetzung her. Wäre noch interessant zu wissen, ob das „Fleischerzeugnis“ (übrigens ganz komische Bezeichnung, find ich merkwürdig) Lebensmittelqualität hat…

Was mich stören würde: es gibt super Nassfutter ohne diese ganzen künstlichen Vitamine, deswegen würde ich dieses Futter meinen Hundis nicht geben.
Falls du ein gutes Nassfutter suchst, schick mir einfach eine Mail an info@nature-trails-events.de
Viele Grüße, Andrea

Antworten

Katinka W. 1. Dezember 2019 um 07:55

Teste bitte mal Einstein Hundefutter 🙂

Antworten

Nature Trails 1. Dezember 2019 um 08:49

Sehr gern, hab ich noch nie gehört, schreib ich gleich auf meine To-Do-Liste! 🙂

Antworten

Funny_ Girl 14. Dezember 2019 um 11:37

Was fütterst du eigentlich??

Antworten

Nature Trails 14. Dezember 2019 um 18:06

Wir füttern Fleisch + kaltgepresstes Trockenfutter. (falls du gern mehr wissen möchtest, kannst du mir auch gern eine Mail schicken an: info@nature-trails-events.de ) Viele Grüße, Andrea

Antworten

iwidonula 5. September 2020 um 22:12

Vielen Dank für dieses Video. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Futter für meinen zukünftigen Hund und weiß nun, dass ich dieses hier lieber nicht hole.

Antworten

Van Ardhall 19. Dezember 2020 um 20:33

von dem hersteller hab ich mal ein Happy Horse Leckerlie paket geholt 😀 das hundefutter hab ich alelrdings nie getestet dennoch interesanntes video, ich denk aber ich bleib beim barfen

Antworten

ruth farnkopf 18. Januar 2021 um 19:57

Als ausweichfutter habe ich von Happy Dog das Strauß mit Kartoffel gefüttert. Ich fand es eigentlich ganz gut.

Antworten

Wilma Mueller 23. Februar 2021 um 14:04

Vielen Dank, das war sehr informativ. Nur hätte ich gerne gewußt, welches Futter ist für meinen Hund das RICHTIGE und hochwertige Futter?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *