Skip to main content

Hubertus Gold Hundefutter – Wie gut ist das ? / Hundeernährung / Hundefutter Test / Nature Trails

Kleiner Tipp: Jetzt bei Amazon ohne Versandkosten bestellen

Hubertus Gold im Hundefutter Test !
Heute schauen wir uns das Hundefutter Hubertus Gold mal genauer an.
Wer steckt hinter der Marke?
Wie ist die Zusammensetzung?
Und würden wir Hubertus Gold Hundefutter unseren Hunden füttern und wie sieht es zum Thema gesunde Hundeernährung aus ?
Mehr dazu im Video!
Viel Spaß beim Schauen vom Hundefutter Test !
Eure Andrea

Futterberatung:

Familien Spaß:

Unser Shop:

Facebook:

Instagram:

#Hundefutter #HundefutterTest #NatureTrails #Hundeernährung

Hubertus Gold Hundefutter – Wie gut ist das ? / Hundeernährung / Hundefutter Test / Nature Trails



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Christine Salicki 13. Oktober 2020 um 10:44

Hallo ihr lieben…ich sehe eure Videos immer gern und mit großer Spannung an. Mein halbes Hundefutter-Wissen ist von euch! Würdet ihr auch Mal eine Futteranalyse über „Markus Mühle“ machen? Würde mich freuen! Weiter so und vielen Dank.😁

Antworten

Elfe 21 13. Oktober 2020 um 11:47

Ganz schön was los im Gehege 😉.
Gibt es auch wieder Videos zur Hunde Erziehung?

Antworten

Nature Trails 13. Oktober 2020 um 12:57

Ja, der arme Steve hat viel zu schneiden, wenn die Hundis Quark machen. 😅
Hunde-Erziehung: da muss ich Steve mal wieder anstupsen.

Antworten

Mr.Prophetius 13. Oktober 2020 um 12:51

Ist eig noch die „praktikantin“ da?

Antworten

Nature Trails 13. Oktober 2020 um 12:58

Nope, schon seit Februar ca. nicht mehr, leider hören wir grad nix mehr von ihr. Sie macht jetzt ihren eigenen YouTube-Kanal, man könnte sich ja unterstützen, aber irgendwie ist sie zu beschäftigt oder so….🤔

Antworten

Mr.Prophetius 13. Oktober 2020 um 21:38

@Nature Trails verstehe, machste nichts 😉

Antworten

HoneyBun3123 13. Oktober 2020 um 13:40

Hey. Vielen Dank für das Video. Mich würde mal eure Meinung zum Futter von Naturavetal interessieren. Lg

Antworten

Jenny B 13. Oktober 2020 um 14:30

Mich würde es interessieren, was ihr von Carnilove haltet. 
Wir barfen zwar, aber wenn ich vergesse aufzutauen, oder wir auf Reisen sind, gibt es auch schon mal eine Dose dazwischen.

Antworten

Julia K 13. Oktober 2020 um 17:56

Danke für die vielen tollen Futtertests.
Mich würde eure Meinung zu Fresco sehr interessieren.

Antworten

Mika 13. Oktober 2020 um 21:14

ich freue mich jedesmal wenn ein neues Video von euch kommt. Bei den zig 1000 Trockenfutter die es gibt, ist die Entscheidung zum “ richtigen“ schon enorm schwer. Hätte da auch nen Test-Vorschlag: Bellfor. Lg und natürlich 👍

Antworten

Maria Burwitz 13. Oktober 2020 um 21:49

Die Marke Fischkopp würde mich mal interessieren… Schönes Video wie immer 😚

Antworten

Nature Trails 14. Oktober 2020 um 07:29

Meinst du Tales&Tails? Falls ja, schau mal hier: https://www.youtube.com/watch?v=3PaSh_eI-nA 😀

Antworten

Maria Burwitz 14. Oktober 2020 um 12:38

Vielen Dank 😍

Antworten

Hunde Kinder 15. Oktober 2020 um 16:54

Dieses Futter ist ja für Hühner und nicht für Hunde. Mais, Rübenschnitzel…. 32 % Fleischanteil ist viel zu wenig. Mein Trockenfutter hat 70 % (Platinum) Also bei diesem Preis würde ich dieses Futter nie und nimmer füttern.

Antworten

Nature Trails 15. Oktober 2020 um 17:34

Aufpassen – die 70% sind Frischfleischanteil! Davon 70% Wasser abziehen, bleibt ein Trockenfleischanteil von ca. 21% 😉 – nur mal so als Info.

Antworten

Hunde Kinder 15. Oktober 2020 um 16:58

Bei einer Sache würde ich dir widersprechen: Gutes Hundefutter ist für mich ein Fleischanteil ab 55 %

Antworten

Nature Trails 15. Oktober 2020 um 17:32

Nenn mir mal bitte eine Trockenfuttersorte mit 55 % Trockenfleischanteil! Würde mich echt interssieren! (und nicht Frischfleischanteil! 😉 )

Antworten

Hunde Kinder 15. Oktober 2020 um 17:47

@Nature Trails / ok, mein Fehler bei der Kommunikation. Ich habe mich unklar ausgedrückt. Ich meine den Frischfleisch-Anteil. Soooooorry

Antworten

Lina Litt 16. Oktober 2020 um 07:49

Vielen Dank für eure informativen Videos! Gibt es Bio-Trockenfutter, die ihr empfehlen würdet? Ein Video über Defu z.B. würde mich interessieren 🙂 macht weiter so 👍

Antworten

Nature Trails 19. Oktober 2020 um 16:13

Danke fürs Kompliment! 😘
Defu steht auf meiner To-Do-Liste !
Ich kann dir gern ein Bio-Nassfutter empfehlen, Trockenfutter leider (noch) nicht.
Schick mir auch gern eine Mail an kontakt@endlich-gutes-futter.de
Viele Grüße und schönen Nachmittag!
Andrea

Antworten

Eurasier91 22. Oktober 2020 um 13:21

Mal ein Vorschlag für eine ganz neue Art „Trockenfutter“: könntet ihr das Trockenbarf von Fresco unter die Lupe nehmen? Das ist frei von jeglichen künstlichen Zusatzstoffen, also getrocknetes Barf in Nuggets. Finde ich hoch interessant, heute sollte unser Testpaket ankommen 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *