Skip to main content

Rüde oder Hündin? Wie sich die Geschlechter bei Hunden unterscheiden

 

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

 

hundefutter test

 



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Wellitante 28. April 2021 um 10:00

Cooles Video

Antworten

Flamme_HD 28. April 2021 um 10:13

👍🏻

Antworten

Fiona Joy 28. April 2021 um 10:43

Süß😍😍😍

Antworten

Ben 28. April 2021 um 10:47

Hat mir geholfen

Antworten

Feuergirl999 28. April 2021 um 11:06

Tolles Video
Könnt ihr Mal ein Rasseportrait über den Cairn Terrier machen?😁

Antworten

Mouse |♡ 28. April 2021 um 11:06

Cool

Antworten

Das Schlapohrteam 28. April 2021 um 11:26

Ihr macht soooo tolle und informative Videos könnt ihr Mal ein Video darüber machen ob es geht ein kleinen Malteser in der Wohnung mit Kaninchen und Meerschweinchen zu halten weil ich vielleicht einen bekomme und da wollte ich lieber wissen ob das geht weil ich will auch nicht das meine Tiere totale Angst bekommen LG Bella

Antworten

Das Schlapohrteam 28. April 2021 um 19:48

Lg

Antworten

Fressnapf 29. April 2021 um 09:10

Hi, Isabella!
da würde ich dir tatsächlich empfehlen einen Hundetrainer zu befragen, wenn euer neues Familienmitglied eingezogen ist.
Da kann man nicht allgemein einen Tipp oder Rat geben😉 Jeder Hund ist ja unterschiedlich vom Wesen und Charakter!

Viele Grüße, Ben, Fressnapf Team

Antworten

Das Schlapohrteam 29. April 2021 um 10:05

Hey Ben danke für deinen Rat und ja du hast Recht yeder Hund ist unterschiedlich und hat einen anderen carakter PS eure Videos sind immer so hilfreich

Viele Grüße Bella 💗

Antworten

LouisaStone 3. Mai 2021 um 00:58

Hallo Isabella. Ich kann nur aus meiner Erfahrung reden, meine Hündin (Yorkie/ Jack Russel Mischling) ist Mäusejägerin und auch auf Kaninchen und Meerschweinchen aus. Habe mal jemanden mit Kaninchen besucht, das ging überhaupt nicht. Ich weiß nicht, ob Malteser auch so Jagdfreudig sind, müsstest du mal überprüfen. Ich würde vermuten dass es höchstens dann klappen könnte (!), wenn der Malteser noch ein Welpe ist. Oder eben gar keinen Zugang zu den Meeris/Kaninchen hat.

Antworten

Das Schlapohrteam 3. Mai 2021 um 08:24

Hey liebe Louise danke für deine ausführliche Antwort ich würde aber auch einen Malteser Welpen adoptieren. und ich glaube wen man ihn das von Anfang an bei bring das die Kaninchen und Meerschweinchen kein Essen sind das er dann fieleicht die nicht angreifen will. ich glaube auch das Malteser keine jackt Hunde sind. den was ich schon alles über die Rasse Malteser gehört habe stimmt nicht darauf ein. Ich würde mich natürlich aber auch ihn Büchern schlau machen bevor ich mir noch ein Malteser Hole.ich hoffe aber das wen ich mir Mal einen Malteser Hole alles gut klappen wird.lg Bella Ps danke für eure Tipps 💗

Antworten

Verena Gerloff 28. April 2021 um 17:52

Total schön vidio

Antworten

Verena Gerloff 28. April 2021 um 17:54

Könntet ier bitte mal ein rasepotre von chihuahua machen. Danke

Antworten

Apostolos Ginnakidis 29. April 2021 um 09:45

Es gibt keine Möglichkeit mehr in der richtige Adressat sein ist ihnen jede Offenlegung der Nähe von dir zu lesen und ich habe mich sehr über eine positive Antwort würde ich mich sehr freuen wenn sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail wurde von Avast geschützt wird mit dem Auto nach Hause und ich habe die E-Mail

Antworten

quando tim pack 28. April 2021 um 18:08

Hi fressnapf schade dass es kein offizielles merch gibt was meint ihr könnt ihr mir polo Größe M irgendwie zukommen lassen wäre cool von euch.

Antworten

LouisaStone 3. Mai 2021 um 00:54

Bewerben, ne Weile dort arbeiten, dann bekommst du bestimmt dein Polo 😂

Antworten

الصوت الصامت 3. Mai 2021 um 18:46

دم في

Antworten

الصوت الصامت 3. Mai 2021 um 18:46

اي

Antworten

quando tim pack 4. Mai 2021 um 20:32

@LouisaStone sei ehrlich würdest du kein fressnapf merch kaufen

Antworten

Beonura 28. April 2021 um 19:17

Ich finden den Beitrag interessant, aber bitte fangt nicht an mit Gendern!

Antworten

Joey & Najed 29. April 2021 um 01:50

Was den Größen- und Gewichtsunterschied zwischen Rüden und Hündinnen angeht, denke ich kann man nicht verallgemeinern.
Meine Wenigkeit (Joey) z.B. ist mit einem Teil meiner Schwestern ~ gleich groß und schwer und bei dem anderen kleiner und leichter.
Und ja, manche Mädels sind zickig. *hihi* 😏

Antworten

Yelda K. 3. Mai 2021 um 15:08

Es gibt immer Ausnahmen

Antworten

MCVitus reggaeadictet 30. April 2021 um 11:29

Bei Rüden mit ihrem Markierverhalten dauert das Gassi gehen länger, was vor allem bei der letzten Runde spät abends vor dem Zubettgehen etwas nervig sein kann 🙂. Mein Rüde darf aber trotzdem nochmal da 30 Minuten raus 👍

Antworten

Irina Pretzsch 2. Mai 2021 um 13:09

Meine Hündin, ehemals rumänisches Tierheim, hebt wie ein Rüde das Bein und markiert!

Antworten

LouisaStone 3. Mai 2021 um 00:53

Meine Hündin geht zum Glück abends (bzw. nachts) zum Pinkeln selbstständig in den Garten, wenn ich sie raus lasse, und kommt auch direkt wieder rein.

Antworten

MCVitus reggaeadictet 3. Mai 2021 um 09:26

@LouisaStone Einen Garten hätte ich auch gerne für meinen Hund, das wäre für uns beide angenehmer. Vor allem deswegen weil ich alleine lebe. Andererseits halten mich 4 Ausgänge mit insgesamt ca. 4 Stunden jeden Tag auch fit. Allerdings komme ich manchmal an meine Grenzen, ich bin ja nicht mehr der Jüngste.

Antworten

Babula Piderazi 30. April 2021 um 20:27

man man man. hier wird ja ganz schöner hasssprech betrieben

Antworten

Lothar Lüder 30. April 2021 um 22:04

Ründin wäre gendercorrekt

Antworten

Amaterion 3. Mai 2021 um 14:41

alles nur Kackmaschinen🦴

Antworten

She ba 3. Mai 2021 um 16:03

Ist das neu das man beim Tierarzt (und nein ich gendere nicht!) Gründe für den Kastrationswunsch angeben muss?
Hab ich nie gehört.

Antworten

Pitter Meister 4. Mai 2021 um 17:56

Ja,Revier verhalten von Akita…..Boah Junge….ich bin ja was älter und hab ein paar Hunde gehabt und kenne sehr viele die Doggies haben….Aber…..Akitas sind da ne ganz andere Hausnummer!Der will wirklich sein Revier sauber halten! Das ist so in etwa 5km einmal im Kreis um unser Haus!Darüber hinaus ist es ein bisschen anders.Gehen wir weiter weg,also mal in den Wald,dann ist es eher so 5m Umkreis den ein anderer Rüde nicht betreten darf.Ist er weiter weg,beobachtet er ihn zwar ist aber auf keine Konfrontation aus!Es sei denn er kommt in den 5 m Bereich.Dann ist der Teufel los! Akitas sind keine Anfängerhunde und sollten auch niemals ohne Leine geführt werden….Oh Mann,ich glaub ich wollte was ganz anderes schreiben aber egal,der Text war lang und ich lass den mal so stehen. Viele Grüsse

Antworten

Paul Osterwalder 20. Oktober 2021 um 09:49

Einen Hund Kastrieren , nein meiner war in seiner *“*Pupertät*“* sehr Schwierig aber danach entwickelte er sich als perfekter Schutz Hund ,den ich niemals vergesse da er auch mein bester Kumpel und mir das Leben rettete .

Antworten

Lemmings 3. Juni 2022 um 21:40

Kleine Anmerkung: Es ist schon merkwürdig dass man bei rüden von aggressiv und bei Hündinnen von zickig spricht. Das beruht auf veralteten gesellschaftlichen Stereotypen die wir auf die Tierwelt übertragen. „Hündinnen können aggressiv sein, genau wie rüden“ wäre die richtige Formulierung gewesen. Zickig und aggressiv sind keine synonyme. Letztes bedeutet eher etwas wie widerwillig, übertreibend und aus trotz und unsinnigen Motiven nicht kooperierend. Dieses narrativ wurde schon Jahre verwendet um Frauen die Legitimität ihrer Bedürfnisse abzusprechen. Jemanden, der aggressiv ist nimmt man ernst, jemanden der zickig ist nicht.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *