Skip to main content

Schwimmen mit Hund – Tipps für den perfekten Badespaß

 

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

 

hundefutter test

 



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Dominic FX 24. Juli 2019 um 16:06

Gibt kaum Orte in Baden-Württemberg wo man mit Hunden legal schwimmen darf 🙄

Antworten

Hyvää Päivää 25. Juli 2019 um 15:22

Ich bin oft in der Enz mit meinem Hund

Antworten

Hannoveraner.Quengel 26. Juli 2019 um 16:02

Dort wo ich wohne schon. Allerdings ist sie total wasserscheu🤷🏼‍♀️

Antworten

Toffee#love 3 26. Juli 2019 um 20:20

@Hannoveraner.Quengel Meine auch 😁

Antworten

Fj Parka 31. Juli 2019 um 04:46

In mannheim d3r vogelstangen see

Antworten

Sara Sara 11. Juni 2020 um 15:41

@Fj Parka Oha dort gehen wir immer hin😂✌

Antworten

Marcel 24. Juli 2019 um 16:23

In Bielefeld gibt es kaum wasser wo der hund rein darf 😒

Antworten

Horst Wurscht 26. Juli 2019 um 00:59

Das liegt daran das Bielefeld nicht existiert…

Antworten

Marcel 26. Juli 2019 um 01:02

Horst Wurscht oh man

Antworten

MoonlightGlaceon AMVs 6. August 2020 um 13:03

@Horst Wurscht XD

Antworten

Monique 24. Juli 2019 um 18:20

Mega video ❤️

Antworten

Melanie Ramira 24. Juli 2019 um 18:35

Unser Großer ist leider absolut Wasserscheu … Regen ,Pfützen, Flüsse und Seen mag er gar nicht.
Nicht mal zusammen mit Herrchen geht er ins nass ….

Antworten

Dark_Hope 30. Juli 2019 um 04:17

Also ich habe meinem Hund die Angst genommen in dem ich in ein niedriges Gewässer mit ihm auf dem Arm gegangen bin. Dann habe ich ihn ganz langsam und vorsichtig Richtung Wasser gestellt, die ersten Minuten hatte er mich doof angeguckt und hat sich nicht getraut weiter zu laufen. Aber schon nach 30 Minuten ist er freiwillig wieder ins Wasser gegangen. 😀

Antworten

Melanie Ramira 30. Juli 2019 um 05:44

@Dark_Hope Danke für den Tipp.
Wir haben es ja noch nicht aufgegeben, da er ja noch so jung ist

Antworten

Dark_Hope 30. Juli 2019 um 05:51

@Melanie Ramira Ja unser war zu der Zeit grade mal 3. Ich muss jedoch dazu sagen das er mal selber einfach in einen sehr kleinen Bach gegangen ist um sich von der Sommerhitze abzukühlen, da war er aber noch sehr jung und danach hat er Pfützen etc. ebenfalls gemieden.

Antworten

Melanie Ramira 30. Juli 2019 um 06:04

@Dark_Hope ja, da müssen wir mal gucken. Werde es meinem Mann mal vorschlagen.
Wir wissen ja leider nicht, ob er als Welpe mal schlechte Erfahrungen mit Wasser gemacht hat.
Wir haben ihn aus 2. Hand. Da war er schon nen dreiviertel Jahr alt.
War nen reiner Wohnungshund.
Bei uns nun auf dem Land mit großem Hof. Ist mittlerweile meistens draußen.

Antworten

Ilona Quander 24. Juli 2019 um 18:38

Toller Beitrag. Danke dafür 🤗🙋‍♀️👍

Antworten

Lacky Maya 24. August 2020 um 21:50

👍🏼👍🏼👍🏼

Antworten

Salzkartoffel 24. Juli 2019 um 18:52

Wir sanden unseren Hund nach dem baden in der Ostsee immer ein. Das trocknet und sein Fell wird dann immer ganz weich.🐶

Antworten

Conny da Silva 25. Juli 2019 um 11:23

Maria Krybus unser macht das von ganz alleine, durch kuhlenbuddeln 😬

Antworten

N. N. 🎵 14. April 2020 um 15:26

Was habt ihr denn so für Hunde?

Antworten

Christopher Manthau 24. Juli 2019 um 19:21

Jetzt bitte noch ein Video mit Katzen schwimmen😂

Antworten

Emily Trautmann 24. Juli 2019 um 23:14

Mein Hund geht einfach nicht gerne ins Wasser obwohl er keine Angst hat oder so, und mit Spielzeug spielt er nicht also hat es sich mit diesem Tipp schon erledigt … ich würde so gerne mit ihm baden gehen aber er geht immer nur mit den Pfoten rein und wartete dann da 😭

Antworten

Chiko Bandito 1. August 2019 um 08:59

Dann versuch mal weiter weg zu schwimmen,klappt bei vielen Hunden 😉

Antworten

Emily Trautmann 2. August 2019 um 11:40

@Chiko Bandito das mache ich dann auch, sie kommt zwar hinterher aber will direkt wieder raus. Sie geht mit mir schwimmen wenn ich weit drin bin. Ich möchte aber das sie es freiwillig macht

Antworten

Life With Fighting Dogs วิถี ชีวิตของสุนัข 25. Juli 2019 um 13:13

Amazing Video thanks for share wish you a nice day and best greetings from Thailand

Antworten

Akita INU MATO 12. November 2019 um 02:25

Staff Bull Terrier 👍😄

Antworten

Kyuzuku 25. Juli 2019 um 14:50

Das Video kommt einfach perfekt :3 Sind grade mit Unserem Hund im Urlaub an der Nordsee und es ist einfach richtig warm.Weswegen es nichts besseres gibt als Schwimmen zu gehen.

Antworten

Familie Ottradovetz 26. Juli 2019 um 00:15

In der Nähe von uns gibt es einen tollen Badesee mit einem tollem „Hundestrand“.Dort findet es unser richtig toll.

Antworten

Bel Weimaraner 26. Juli 2019 um 16:19

geschire im wasser sehr gefärlich. der hund kann sich mit dem bein einhaken im geschir, und somit ertrinken.

Antworten

Chiko Bandito 1. August 2019 um 08:56

Dann sitz das Geschir nicht richtig 😉

Antworten

Bel Weimaraner 2. August 2019 um 18:42

auch wen es sitz ist es gefärlich.

Antworten

Juliana Marie-Louise 27. Juli 2019 um 12:34

Tolles Video! Ich vermisse die Zeit in der ich bei Fressnapf gearbeitet habe. War mein erster Job und es war wundervoll mit so vielen Tieren und tierlieben Menschen in Kontakt zu kommen. Hat mir echt geholfen einen großen Teil meiner Unsicherheit zu überwinden. Schöne Erinnerungen!

Antworten

Krabbe 29. Juli 2019 um 20:29

Mein hund hat extrem angst vor wasser und wenn ich rein gehe wird er wütend und springt nach einer zeit rein 😂

Antworten

Andrej Bechtold 29. Juli 2019 um 22:06

Mein Hund ist ein Labrador und liebt es im Meer zu schwimmen er kann nie aufhören damit .Aber duschen hasst er überalles

Antworten

Nadine 7. August 2019 um 10:36

Ja da kommt ja wieder das Wasser von oben und ist nicht an einer Stelle denkt sich bestimmt der hund 😂😂😂😂😂

Antworten

1 H4V3 B4GU3TT3 31. Juli 2019 um 14:40

Ich schwimme auch immer mit Hunden wenn ich mit meinen Freunden schwimmen gehe

Antworten

Saskia Winkenbach 1. August 2019 um 17:20

Das beste Wassertraining ist ein älterer Hund der dem jungen Hund zeigt wie toll das Wasser ist. Wenn man sich jetzt als Besitzer nicht hinreißen lässt etwas zu erzwingen sondern dem junghund ganz alleine die Zeit lässt die er braucht ist die nächste Wasserratte qussi garantiert!

Antworten

J 27. Januar 2020 um 00:05

Mein Hund liebt schwimmen, auch heute wieder beim Gassi ins Wasser gesprungen, dabei waren manche Stellen noch vereist. 🙈

Mein Hund hatte mal so Angst vor Wasser und jetzt springt er einfach rein, ohne daran zu denken, ob er wieder heraus kommt.

Antworten

Be Crazy 27. Juli 2021 um 08:41

Meine Hündin (Bernersennen, 1 Jahr), will jeden retten. Das bedeutet für alle Stress. Wie kann ich das abtrainieren?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *