Skip to main content

4 Gefährlichste Hunderassen, bist Du nicht der Besitzer dann halte Dich fern!

 

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

 

hundefutter test

 



Ähnliche Beiträge


Kommentare

blabla mix 7. März 2018 um 15:55

Ich finde es toll, dass du betonst, dass kein Hund böse geboren wird, sondern so gemacht wird -wie bei Menschen!

Antworten

ianstuart456 18. März 2018 um 00:46

wie man sehen kann haben hier viele keine ahnung von hunden …

pitbull und gefährlich? eine bekannte hat zwei pitbulls und kleines kind … beide hunde schlafen im kinderzimmer mit …. woooooah sind die gefährlich gell?

hunde greifen an wenn wie bereits erwähnt sie sich bedroht fühlen oder falsch erzogen wurden
natürlich gibs auch bei hunderassen die man sich so bekannt im haus hält (ob nu bobtails, pitbulls, westies etc.) auch sachen zu beachten .. beispielsweise sollte man einen hund wenn er sich zurück zieht in ruhe lassen ansonsten wirds gefährlich …
wenn hundi am essen ist und kind sollte essen wegnehmen oder fremde person … wird gefährlich

also wenn man keine ahnung hat sollte man wirklich so wie ihr einfach den sabbel halten

Antworten

Leonie Henke 14. April 2018 um 22:08

Ich bin mit einem Pitbull groß geworden und würde nie von diesem gebissen! Ich konnte alles mit ihm machen was ich wollte und es hat ihn nicht mal interessiert. Er hat mich immer nur beschützt.😊☺ Also ich sehe da nichts schlechtes.

Antworten

Tala Gebhardt 9. Juni 2018 um 19:00

+ianstuart456 ey alles gut wenn mann den Hund richtig erzieht geht das wenn er aber zum Beispiel eifersüchtig wird kann es sein das er das Baby nicht mag oder wenn er bei Silvester wegen den knallern Angst hat und das Kind ihm dann zu nah kommt oder so schnabbt er vielleicht zu außerdem sind nicht alle Hunde nett ob pittbull oder nicht

Antworten

ianstuart456 10. Juni 2018 um 09:42

wie ich bereits erwähnte tala wenn man sich mit hunden nicht auskennt sollte man die gusche halten
es kann im prinzip jede hunderasse egal ob pitbull oder bobtail gefährlich werden es kommt zum teil auf die erziehung des hundes an und zum anderen teil kommt es drauf an wie geht man selbst mit dem hund um
geht das kind beispielsweise silvester am hund ran sensibel und vorsichtig muss nicht umbedingt was passieren ganz im gegenteil der hund freut sich in den moment das jemand für ihn da ist

am besten du liest dir mein abschnitt oben nochmal durch wann ein hund wirklich gefährlich werden kann 😉

Antworten

Ibrahim 4 13. September 2019 um 21:17

blabla mix alter komm nicht mit der Mensch ist schuld scheissd

Antworten

Athurius 7. März 2018 um 19:03

Schön das du erwähntst das der Mensch für das verhalten des Hundes verantwortlich ist!

Antworten

rama alb 10. November 2019 um 12:44

@Anonymus Schlaubi 😷🙁

Antworten

Anonymus Schlaubi 10. November 2019 um 14:10

@Massai Gut, dann kann ich dich ja mal in ein Haifischbecken werfen, wenn sie so ungefährlich sind.

Antworten

Eli Bog 15. Dezember 2019 um 09:26

Finde ich auch

Antworten

Der der Darksouls spielt 10. Mai 2020 um 03:08

@Tooru Nein menschen können nicht immer selber entscheiden!!! Sie können auch eine psyschiche störung haben die dafür verantwortlich ist

Antworten

big_frog_buddy 17. Juli 2020 um 17:18

@Tooru diggi, man kann selbst die instinkte/impulse unter kontrolle haben.

schau mal bei Vitomalia impulskontrolle an

Antworten

CHRISTIAN Urgast 24. Juni 2018 um 12:11

Wenigstens wird hier mehrmals gesagt das der Mensch schuld ist 👍👍👍👍👍

Antworten

Kaninchenbande 12. Februar 2021 um 01:33

Ja

Antworten

Schaffen wir 2.000 Abos mit 8 Videos?? 2. April 2021 um 21:30

@NG Ge Jetzt ist der Hund wieder Schuld, typisch, der Mensch ist ein Unschuldslamm.

Antworten

Rene ́ Raguse 28. Juli 2021 um 12:55

@Lukas Steiner keine Beleidigungen bitte, Affen sind intelligente und soziale Tiere, und die haben es nicht verdient mit so einem wie NG Ge auf eine Stufe gestellt zu werden.

Antworten

Stephan Neubert 28. Juli 2018 um 21:35

Gefährlich ist nur der Mensch ☝️

Antworten

Celine 12. Juni 2022 um 22:32

@Enes sanane
Ach ja Das muss 1 neubert nicht tun sonder eher du versuch es selbst in 1 gäffig gefangen zu sein und viel spass damit du hast eher keine chance gegen ihm und mir auch nicht verstanden

Antworten

Celine 17. Juni 2022 um 09:36

ich habe Mehr davor angst Das die leute und die menschen von meine gefühle verletzen würden als ich Klein war wurde ich von alle gemobbt und keinerlei respeckt ich war die letzte woche Wie die 4 hünde getickt mit viel aggressionen
deppresionen ich habe zu laut geschrien aber meine cheffen von Der arbeit schlugen mir ins gesicht bis ich am Boden versunken bin und zedrücken meinem hals bis ich ersticken war bis ich bewusstlos war

Antworten

Celine 17. Juni 2022 um 09:45

​@Moremanthanyou
so war Das gleiche was mit mir in Der letzte woche passiert ist als meine cheffen ins gesicht geschlugt haben war ich bewusstlos am Boden sie haben mir dem hals gepackt bis ich in ohnmacht fiel

Antworten

Celine 17. Juni 2022 um 09:57

​@VanillenBlüte ♡Wildcraft♡
die letzte woche war ich einsam und ohne liebe und verloren

Weil meine cheffen bei Der arbeit bezeichnet mir Das ich sei wichtig

ich war einsam und ohne liebe und ich liebe hunde so sehr sie sind sowas von süss

Antworten

SVRN 27. August 2018 um 22:32

Ich hatte schon Angst, das wird so ein Video á la Dobermänner und Pitbulls sind böse und zerfleischen alles was in ihre Nähe kommt. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass du so oft betont hast, dass eben alles von der Erziehung und den Händen, in die der Hund kommt, abhängt. Richtig klasse fand ich, was du zum Schluss gesagt hast: Dass selbst der familienfreundlichste Hund in den falschen Händen tödlich werden kann. Super Video und ein fettes Like von mir!

Antworten

hxnnah haha 29. August 2018 um 23:49

Dobermänner sind so wunderschöne und majestätische Tiere! ♡

Antworten

Nele Jana 16. September 2022 um 20:53

Da hast du recht

Antworten

Katjes JoGu 19. November 2018 um 14:08

Gott , sind das atemberaubend schöne Tiere ♥️

Antworten

La Ra 28. November 2018 um 02:10

Schön das betont wurde, dass es immer an der Erziehung liegt! 👍🏼 Ich bin mit der Rasse Dobermann aufgewachsen, kann allerdings keine schlechte Erfahrung mit ihnen weiter geben. Aber sind die liebvollsten Geschöpfe auf Erden..

Antworten

ProteinMuffin 2. Dezember 2018 um 15:14

Danke dass du direkt am Anfang sagst dass die aggressive Art von Menschenhand angeeignet wird👍 sehr gutes Video 👍

Antworten

Seval Eren 18. Januar 2019 um 20:20

Ich habe einen Doberman! Als er ein Welpe war bin ich mit ihm regelmäßig mit ihm zur Hundeschule gegangen! Er ist einfach toll!🐶❤🐶❤

Antworten

Agent 00 Na da 12. Juni 2021 um 21:43

Ich liebe Dobermänner! ❤️

Antworten

∆imnotreal∆ 23. Juni 2021 um 15:05

Cool!
Nur ich habe eine kleine hunde phobie
Meine mitter holte mich eimed tages vom kindergarten ab,wir machten spaß als wir bei einem schwarzen doberman(groß und mit herrchen) vorbei gegangen sind

Der wollte mich beißen,und knurrte und bellte mich an

Antworten

Nadine 5. Juni 2022 um 12:28

@GamoBoy AdvenTuRest also dann würde ich vom Schäferhund abraten 😉

Antworten

Celine 12. Juni 2022 um 02:53

ich war mit 1 Doberman von Klein Auf gewachsen
ich liebe solche hünde da haben meine eltern ich könnte all die nummer 1und 2 und 3 und 4 und 5 solche besitzen Das wäre wohl voll Auf meine erste liste wahl
❤❤❤❤❤

Antworten

Celine 12. Juni 2022 um 03:00

meine eltern haben so 1 schönes hund genommen um mir zu schützen vor fremde leute deshalb wünschte meine eltern und schwärmen for so 1 hund ❤❤❤❤❤

Antworten

Samarra Rieger 21. Januar 2019 um 15:13

Also wir haben einen pitbull der eine sehr schlimme Vergangenheit hatte … aber es ist krass wie liebevoll er mit uns umgeht 🥰

Antworten

Lea Scherlies 2. Mai 2019 um 22:14

Wir haben einen American Stafforter Terrier er liebt alle Menschen und liebt mich überalles

Antworten

Annelie Köster 21. September 2019 um 17:03

Es sind wundervolle Tiere. Nehmen Sie die Liebe IhresHundes als Geschenk . Ihr Liebling hat aber auch wahrscheinlich noch nie etwas Böses erlebt und warum sollte er anderen Menschen Böses tun. Freuen Sie sich an der gemeinsamen Liebe

Antworten

Laif Eckert 26. Mai 2020 um 20:39

Wir auch❤

Antworten

Eva Vit 16. September 2020 um 12:29

@Annelie Köster qsdf

Dfnffrddg

Antworten

Sting HD 25. November 2020 um 23:53

Es liegt nicht an den Hunden sonder wie man sie erzieht und du hast dein Hund ziemlich gut erzogen

Antworten

MrBernd26 19. Dezember 2020 um 17:48

Auch ich liebe American Stafforter Terrier ! Der Chinese bei uns um die Ecke bereitet sie immer Samstags im Wok zu ! Einfach nur lecker !!!

Antworten

Lilli Loapr 4. Mai 2019 um 23:51

“ es gibt keine schlechten Hunde nur schlechte Besitzer “ das schönste was ich heute gehört hab.❤️🙏🏽

Antworten

MrBernd26 22. Mai 2020 um 16:03

Da muss ich also, wenn das nächste mal so eine Töle auf meinem Besitztum erscheint, nicht den Köder erschießen, sondern den Besitzer! Sollte auch kein Problem für mich sein!!!

Antworten

VanillenBlüte ♡Wildcraft♡ 23. Dezember 2020 um 19:22

@Dreikerbige Wallnussfrucht:

Antworten

Mladen Krznaric 1. September 2022 um 20:42

@MrBernd26 Halt’s Maul

Antworten

Pia Schmidt 1. Dezember 2019 um 13:38

Ich finds schade das manche Menschen immernoch denken solche rassen wären „gefährlich“.
Gefährlich ist nur der Mensch

Antworten

Pia Schmidt 27. Februar 2021 um 09:28

@Blackjack ich hoffe wirklich Das du niemals einen Hund hast

Antworten

ɀ 22. Mai 2021 um 17:18

Ja isso

Antworten

Mahdia Jafari 22. September 2021 um 21:41

Ein Mensch kann gefährlich sein aber Hunde Auch Wen Man ein hund so Nett und gut Erzieht Bedeutet es lange nicht das er/sie gut Ist den ein Hund wen es sich bedroht fühlt Beißt der Hund

Antworten

Nicole Soukal 4. Dezember 2021 um 21:54

Ich hol mir auch so einen Hund weil ich eben einen „gefährlichen“ Hund haben möchte ich erziehe ihn aber gut

Antworten

Virginia Michel 15. Dezember 2019 um 21:55

Mama hatte früher ein Pittpull und er war sooooo süüüß und lieb!!!!❤
Als ich auf die Welt gekommen bin war er auch immer lieb zu mir und tat mir nie weh!!!👍🏻👍🏻❤❤❤

Antworten

chantix1912 16. Dezember 2019 um 20:16

Wir hatten auch mal einen Dobermann wir haben ihn hauptsächlich angeschafft damit er aufs Grundstück aufpasst aber es stimmt was im Video gezeigt wird wenn er nicht absichtlich aggressiv gemacht wird, ist er total familienfreundlich😊☺

Antworten

Gaby Pomayr 1. Januar 2020 um 17:50

Finde es schrecklich, dass man den Hunden die Ohren und dir Rute abschneidet😠😠😠😠

Antworten

your.first.chickenwing 14. Januar 2021 um 08:38

@Puglia CCorso TV
Das sagst du😂

Antworten

Lilith Schwarz 4. Februar 2021 um 12:44

Ich auch

Antworten

I LOVE RABBITS! 20. April 2022 um 07:21

Finde ich auch,wenn jedoch ein Tierarzt sagt das man es muss sonst der Hund irgenwie Schmerzen hat dann ja sonst niemals ♥️♥️

Antworten

Chris We80 27. April 2022 um 06:32

@Anna Langhof bei keinem Hund bei absolut keinen Hund müssen die Ohren kupiert werden! Zum Mitschreiben: Das schafft die Probleme!

Antworten

Ronda Schoon 19. Mai 2022 um 10:05

@Kadircan K.Maraş natürlich bekommen die das mit!nur ist der Knorpel noch wesentlich weicher.

Antworten

pineappleson 26. Januar 2020 um 18:18

Wir hatten mal einen Dobermann der nicht aggressiv sondern sehr gut erzogen war💔❤️

Antworten

Any Ulbrich 30. Dezember 2020 um 11:50

Der Hund ist wie der Besitzer ❤️

Antworten

San 00112 13. Januar 2021 um 11:57

Das Video ist top und leider absolut wahr. Der Mensch kann so viel verderben. Ich bin mit scharfen Wachhunden (Dobermann, Schäferhunde usw.) aufgewachsen. Und keiner davon hätte einen Menschen aus reiner Bösartigkeit angegriffen. Nur um die Familie oder sein Grundstück zu verteidigen. Aber dann mit der ganzen Power und Wut die er hat. Eine richtige Erziehung macht einen Hund zu dem treuesten Weggefährten und Freund den man sich vorstellen kann. Allerdings muss man sich, gerade als Kind, auch an verschiedene einfache Regeln halten. Störe den Hund nicht beim Fressen und fasse ihn nie an wenn er schläft!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *