Skip to main content

Hundefutter Quelltest mit Platinum Trockenfutter

 

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

 

hundefutter test

 

Was passiert eigentlich mit Trockenfutter im Hundemagen?
Platinum behauptet, dass ihr Hundefutter im Magen deutlich weniger Volumen gewinnt und dadurch z.B. eine Magendrehung unwahrscheinlicher werden lässt.
Wir haben es ausprobiert.

—-
Egal ob Hundefutter, Hundeerziehung oder Hundespielzeug.
In der Hundebibel machen wir Tests und geben euch Tipps zum richtigen Umgang mit Hunden. Ihr erfahrt, wie ihr eure Lieblinge richtig füttert, ihnen Tricks beibringt oder sie kostenlos und sinnvoll beschäftigen könnt. Egal ob Herrchen oder Frauchen von einer Hündin, einem Rüden oder süßen Welpen, hier ist für jeden was dabei.

Hundefutter Quelltest mit Platinum Trockenfutter



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Ralf Streufert 29. Mai 2017 um 13:06

?

Antworten

irina p. 29. Mai 2017 um 15:44

schönes Video

Antworten

Ilex 29. Mai 2017 um 15:56

Barfen ist das beste. Punkt um.

Antworten

Ohren Schmalz 21. Mai 2018 um 21:47

So ein Schwachsinn…

Antworten

Robin Neitzel 23. September 2018 um 01:45

Katrin er hat recht oder laufen Wölfe oder herrenlose Hunde in Supermarkt und suchen sich Trockenfutter aus wohl eher nicht 🙂

Antworten

Sandor Avagour 23. Oktober 2018 um 06:25

Was glaubt ihr wo die Tiere für das Barf-Fleisch herkommen? Genau, die leben alle auf einer Bio Weide und werden mit bestem Futter versorgt … Wer’s g,laubt! Auf allen Barf Verpackungen die ich in der Hand hielt, stand immer „Nicht für den menschlichen Verzehr geeignet“, obwohl es z.B. nur „normale“ Hühnerherzen waren… Das Fleisch kommt auch daher, wo das Fleisch für Trockenfutter bezogen wird.

Antworten

Daniela Brück 25. Dezember 2018 um 00:16

+Sandor Avagour und Trotzdem ist Barfen der Natürlichen Fütterung des Hundes am nächsten,punkt

Antworten

Sandor Avagour 2. Januar 2019 um 10:41

+Daniela Brück ja, damit kann man Leuten ins Gewissen reden….

Antworten

Melina Melina 25. Juli 2017 um 13:27

Sollte man nur Trockenfutter füttern oder auch nass

Antworten

Hundebibel.de 25. Juli 2017 um 16:42

Hallo Melina, ich gebe meinen Fellnasen beides.

Antworten

Two Cute Dogs 22. Januar 2018 um 20:08

Man kann beides, bloss nicht zusammenmischen.

Antworten

Clara B. 7. November 2017 um 20:36

Sollte sich das Futter nicht auflösen? Idealerweise verweilt es nur recht kurz im Hundemagen

Antworten

isabella Frehse 28. Februar 2018 um 11:14

Ich hab mein beagle mit platium groß gezogen ( Züchter Mischung aus Bosch und eukanuba) er hat sich super entwickelt auch sein Kot war besser den er stank nicht mehr so und auch die Blähungen waren Ruck zuck weg und er ist der einzige aus seiner Familie der kein Übergewicht hat!

Antworten

Martin Mayrhofer 18. März 2018 um 18:48

Mit Essigsäure PH Wert 1 sollte die Magensäure simuliert werden. Dann sieht man wie sich die Futter auflösen. Offenbar ist Platinum kaltgepresst, da es unten schwimmt.

Antworten

UchihaL 25. August 2018 um 19:46

Aber kaltgepresst ist doch besser oder nicht?

Antworten

Rosalinde Leicht 29. August 2018 um 13:13

Habe Platinum seit der 10 Lebens Woche gefüttert! Hat es sehr gerne gefressen,jetzt ist er 8 Monat alt und will das Futter nicht mehr!!!was soll ich machen?habe alle Sorten probiert!

Antworten

Rosalinde Leicht 29. August 2018 um 14:56

+Hundebibel.de ich habe eine Amstaff Hündin! Habe ein nassfutter bestellt,ich hoffe das sie es mag!Platinum wurde mir von meiner Tierärztin empfohlen !!

Antworten

Hundebibel.de 30. August 2018 um 09:10

Wir haben auch zur Zeit zwei Sorten vom Platinum Nassfutter da, um diese auszuprobieren. Wir sind zur Zeit viel am Testen, was es so an Nassfutter gibt, denn es hat sich auf dem Markt ein bisschen was getan. Wir bringen ab morgen direkt eine kleine Reihe von verschiedenen Futtertests. Mit dabei sind auch die beiden Sorten, die wir uns von Platinum gekauft haben. Vielleicht hilft das Ihnen ja bei der Suche und der Kostenrechnung! Liebe Grüße!

Antworten

Nature Trails 19. September 2018 um 05:57

Versuch doch einmal Natur-Trockenfutter, da sind keine chemischen Zusätze oder Kaliumchlorid drin, viele Hunde schmecken die bessere Qualität und wechseln lieber auf Natur-Produkte. 🙂

Antworten

LIDL lohnt Sich 11. November 2018 um 23:11

Probiere Rinti Maximum Huhn. Meine frisst auch nicht alles. Allerdings kriegt sie platinum nassfutter.Und Dogenesis.

Antworten

Louisa Sinclair 28. November 2018 um 23:11

Platinum ist ebenso der gleiche Schrott,wie andere Trofu-Arten ebenso ! Es besteht ebenso zu hauptsächlichen Teil aus Stärke,(Kohlenhacdrate) Die den Zahnschmelz zerkleistern und zu Karies führen,ebenso wie zu übergewicht !! Fazit ist,jegliche Art von Tofu ist Schrott und gehört nicht in artgerechte Hundeernährung !

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *