Skip to main content

DIE KORNNATTER | GIFTIGE VON UNGIFTIGEN SCHLANGEN UNTERSCHEIDEN | NORBERTS WELT | Zoo Zajac

 

Vergleiche jetzt die Besten Anbieter für Tierbedarf & Tierfutter…

Jetzt einfach gewünschten Anbieter auswählen und bis zu – 45% bei deinem nächsten Einkauf sparen!

Damit sich dein geliebtes Haustier rundum wohlfühlt und ein gesundes und glückliches Leben an deiner Seite führen kann

(Bild anklicken und sparen)

 

 

 

 

 

hundefutter test

 



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Alan show 2. März 2019 um 09:06

Ihr macht Mega gute Videos mit euren Tieren und natürlich mit der Kornnatter

Antworten

Dieser Moment 2. März 2019 um 09:23

Norbert sagt Blindschleiche
Jimmy zeigt eine Ringelnatter 😂
Wie ich dieses Format liebe

Antworten

Conboy TV 5. Juni 2019 um 23:38

ThePhliperStyler Falsch sie hat Beine

Antworten

Luca 28. Juli 2020 um 19:56

Jaa haha😂

Antworten

Leona 26. September 2020 um 13:06

hans ist

Antworten

Chogee1 18. Mai 2021 um 17:24

Was hat eine Blindschleiche mit einer Ringelnatter zu tun Jimmy zeigt nicht mal eine 🐍

Antworten

Markus Müller 8. Juli 2021 um 21:12

du kleinlicher typ.übrigens ist eine blindschleiche keine schlange

Antworten

Daniela Koch 2. März 2019 um 09:29

Die Sprüche wieder vom Norbert 🤣🤣🤣
Wieder ein super Video 😊
Schönes Wochenende

Antworten

Marco K. 2. März 2019 um 09:42

Tolles Video, wunderschöne Schlangen, Wahnsinn, was züchterisch alles möglich ist. Und Jimmy, Dich mögen doch alle 🤣

Antworten

Wolfgang Dibiasi 2. März 2019 um 10:01

Die Kornnatter war die erste Schlange, die ich im Terrarium hatte. Das Tier lebt immer noch 😍

Antworten

Jackson Tee 2. März 2019 um 23:38

coole Sache 💪🏻👍🏻

Antworten

Helvi Kreteck 2. März 2019 um 10:08

Meine ersten Schlangen waren zwei sehr hübsche Kornnattern, gekauft bei Norbert im ganz kleinen Lädchen damals und dort hat er mich vor gefühlten 100 Jahren auch noch selber bedient und beraten. Ich habe den weiten Weg nach Duisburg nie bereut und kann Kornnattern auch wirklich sehr empfehlen. Danke Norbert und Team, super tolles Video

Antworten

Jens Lindner 3. März 2019 um 08:27

Hallo! Eine noch süßere Einsteigerschlange ist die Dionenatter, schau mal https://youtu.be/GWh_z7dwWS8

Antworten

Helvi Kreteck 3. März 2019 um 09:55

@Jens Lindner Danke, mache ich sofort.

Antworten

Crocket Wallfass 9. September 2020 um 07:38

@Helvi Kreteck von der Dionennatter gibt es auch ein Video mit und von Norbert! Müsste ‚die freundliche Schlange‘ o.ä. heissen!

Antworten

samsam TV 2. März 2019 um 10:40

Ach wie toll auf stehen und sehen das
„Zoo zajac“ ein neues Video Hochgeladen haben!
Und das Beste ist, es geht um schlangen😁

Antworten

6er Mittelfeld🎤 2. März 2019 um 11:22

Bitte hört nie auf mit dieser Serie
Sie ist witzig gestaltet, informierend insgesamt einfach klasse🙌🏼

Antworten

Terra-Serpentes 2. März 2019 um 11:38

😀 Jaaa, wieder eine Schlangenfolge 🙂
Das mit dem Erkennen von Giftschlangen ist gar nicht so leicht bei 3600 Arten. In Nordamerika muss man nur dann aufpassen, wenn man eine schön Orangefarbende Schlange mit breitem, pfeilförmigen Kopf findet und geschlitzte Pupillen. Da sollte man die Finger von lassen 😀
Agkistrodon Contortrix ist zwar nicht tödlich, aber ein Biss muss ja auch nicht sein.
Am besten in der Natur nichts anfassen, was man nicht sicher kennt 😉

Antworten

snakesinthehouse 9. Juni 2020 um 00:43

Um es mal deutlicher zu sagen, man fast keine Schlange in der Natur an, nicht nur wegen giftig oder ungiftig sondern zum wohl des Tieres. Beobachten Ja, anfassen Nein🧐

Antworten

Lenny 2. März 2019 um 12:07

Jaaaaa Kornnattern, darauf habe ich so lange gewartet😍

P.s.
Würde so gerne mal vorbei kommen aber der Weg ist leider zu weit, vielleicht klappt es ja mal

Antworten

Jens Lindner 3. März 2019 um 08:28

Hallo! Eine noch süßere Einsteigerschlange ist die Dionenatter, schau mal https://youtu.be/GWh_z7dwWS8

Antworten

YvOnne 2. März 2019 um 16:09

Tolles informatives Video!
👍👍!!
Schönes Wochenende!!!!

Antworten

ddave 376 2. März 2019 um 17:46

Jaaaa wieder Schlangen videos 😍🐍 seit die besten schönes Wochenende

Antworten

Emma 2. März 2019 um 23:21

Mein liebster Part von euren Videos ist der einleitende Satz. Sehr lustig 😂

Antworten

No Fearness 3. März 2019 um 00:34

Wow, die beste Tierdoku auf Youtube. Die Videos haben eine Bomben Qualität. Echt scharf, der Norbert. 👍

Antworten

Gaby Floer 3. März 2019 um 13:26

Norbert und Jimmie, die besten, unterhaltsamsten und lustigsten Aufklärer um interessante Informationen rund um die Tierhaltung zu bekommen! Gute Besserung für Dein Auge 😎

Antworten

Shiny 06 4. März 2019 um 02:58

Wieder einmal eine super Folge. Könnt Ihr auch mal eine Folge über die Blaue Ozeanschnecke machen? Wäre echt super.

Antworten

Markus240988 14. März 2019 um 06:31

Hey.

Meine Frage bezieht sich jetzt nicht auf die Kornnatter direkt sondern auf Giftschlangen.

Darf man im Privathaushalt eigentlich auch Giftschlangen halten und wenn ja, welche Auflagen muss man dafür erfüllen?

Antworten

Maximanuel Otuffatz 28. Dezember 2020 um 01:06

Norbert und jimmy könnten auch ein Komiker Duo werden. Norbert hat immer einen passenden joke auf den Lippen und jimmy die passende Antwort

Antworten

Hort Loki 4. Februar 2021 um 18:06

Ich halte eine Kornnatter schon seit über 6 Jahren und es ist so ein schönes Tier 😇kann ich nur empfehlen seit paar Tagen halte ich auch 2 Vogelspinnen ☺️

Antworten

Dean Crow 19. August 2021 um 02:44

Hatte eine rote Kornnatter. Sehr spezielles Tierchen, die sich einfach nicht immer ganz so verhalten hat, wie mans von einer Schlange erwarten würde. Wenns Licht aus war und ich schlafen wollte, kam da manchmal so ein Lärm vom Terrarium und ich dacht mir nur so, wat macht die da? Einmal hat es so gekracht, dass ich aufgeschreckt bin und das Licht angemacht hab. Die Natter starrte mich wirklich mit einem Blick an der sagte, ich hab nichts gemacht. Ich dachte Schlangen währen leise Tiere. Aber die meinte nachts party zu machen und das Terrarium umgestalten zu müssen XD Manchmal meinte sie auch, Angst vor ihrem Futter haben zu müssen und manchmal hat sie sich einfach auf die Maus drauf gelegt. Mit irgend nem Teil ihres Körpers. Auch wenns nur das Kinn war. Die Maus durfte aber nicht bewegt werden, sonst war die Schlange weg. Dann hab ich rausgekriegt, dass sie Kuscheldecken mag. Hab ihr dann meine Babykuscheldecke ins Terrarium gelegt und wenn ich es mal raus nehmen wollte zum waschen (weil sie auch ab und zu drauf gekackt hat), ist sie fast durchgedreht. Die wollte einfach ihre Kuscheldecke. Die war ab dem Zeitpunkt, als ich die ins Terrarium gelegt hatte, fast nur noch mit der Kuscheldecke beschäftigt. Von da an hatte sie nachts auch nicht mehr so oft party gemacht. Aber was ich an der kleinen Erin so super süss fand, sie hat immer in der Ecke des Terrariums geschlafen/geruht, die am nächsten an meinem Bett war. Die kleine war so fixiert auf mich. Als ich dann für einen Monat weg war, hatte sich meine Mutter in der Zeit um die Schlange gekümmert. Sie meinte Erin hat jede Nacht zur Tür gestarrt, als ob sie auf mich warten würde und sich kaum noch bewegt. Die Schlange mochte es tatsächlich auch gestreichelt zu werden. Das war ja ein jahrelanges zusammen wachsen und kennen lernen. Wenn sie auf die Lampe gekrochen ist, gabs Streicheleinheiten. Unten am Boden war die nicht anfassen Zone. Das war immer so ein Signal, jenachdem wo im Terrarium sie sich befand, durfte ich sie raus nehmen oder auch nicht. Ach ja die kleine Erin. Man hatte mir in der Zoohandlung mehrere Kornnattern auf die Hände gelegt und Diese eine war die einzige, die ganz entspannt auf meinem Arm lag, während alle anderen nervös hin und her krochen. Da wusste ich, die is es.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *