Skip to main content

Der Milchbauer vom Elkenhof | hessenreporter

 

Kleiner Tipp:  Jetzt Pferdezubehör bei Amazon ohne Versandkosten bestellen!

 

„Hier klicken“ und spare bei deinen nächsten einkauf auf Amazon 

 

Das Wetter spielt wieder mal verrückt, mitten in der Erntezeit: Ein Hagelunwetter zieht auf und zerstört in nicht einmal einer Stunde einen Großteil der Maisfelder von Bauer Burkhard Hölz. Er braucht den Mais dringend als Futter für seine 230 Milchkühe.
Burkhard Hölz hat sich auf Milchproduktion spezialisiert. Der Elkenhof am Rand von Weinbach im Landkreis Limburg-Weilburg hat das große Höfesterben überlebt. Mit seiner Frau Monika, Sohn Marco und dessen Frau sowie zwei Lehrlingen und zwei Angestellten betreibt Burhkhard Hölz den Familienbetrieb. Dank der drei Melkroboter können sie täglich 6000 Liter Milch gewinnen. Sie arbeiten effektiv, aber die schwankenden Milchpreise machen ihnen das Leben schwer. Wenn jetzt noch die Ernte ausfällt, wird es eng. Burkhard Hölz ist zwar gegen Wette…

🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen von uns findet ihr hier:
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen der ARD findet ihr hier:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🎬Unsere Dokus und Reportagen auf Youtube zum Kommentieren findet ihr hier:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🔔Hier unseren Kanal abonnieren um keine Infos aus Hessen zu verpassen:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📺Mehr aktuelle Inhalte des Hessischen Rundfunks findet ihr hier:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Hessen findet ihr hier:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Deutschland findet ihr hier:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
📲Ihr wollt nichts verpassen? Folgt unseren Social Media Kanälen:
hessenschau auf Instagram:
hrfernsehen auf Instagram:
hessenschau auf Facebook:
hrfernsehen auf Facebook:

#Bauern #Dokumentation #Ernte

Der Milchbauer vom Elkenhof | hessenreporter



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Jonas Dietrich 5. Juni 2019 um 14:27

Sehr gute Doko

Antworten

Lohner Klaus 6. Juni 2019 um 20:27

Doku*

Antworten

nils 5. Juni 2019 um 22:52

Gute Doku und klasse Hof. Ich hoffe der sah nicht nur für die Kamera so aus aber wenn die angstellten teile ihrer Arbeit als Hobby bezeichnen und viel Spaß am Tier haben denke ich dass es den Tieren dort sehr gut geht. Gute Arbeit und schöner heller und sauberer Stall!

Antworten

Michael Mainhard 28. Dezember 2019 um 01:54

@Chris N. Sei doch bitte einfach nur ruhig und schau das du regelmäßig luft bekommst! 🙂
Lauritz. K hat recht

Antworten

Alexander Ebert 25. September 2021 um 08:45

@Chris N. die Menschheit nutzt schon seit 10000 Jahren solche Produkte und du bist einer von der ersten Generation der erzählt das man durch die Produkte verreckt😂

Antworten

Chris N. 26. September 2021 um 08:49

@Alexander Ebert Erstens sind es keine „Produkte“ und zweitens, mach du es doch der Kuh

Antworten

Fake_ Fabienne 7. Januar 2022 um 05:02

Der sieht in echt besser aus

Antworten

Jan Hansa 6. Juni 2019 um 23:37

Top Betrieb

Antworten

Martin Asböck 8. Juni 2019 um 10:41

Klasse Mitarbeiter so einen wünscht man sich

Antworten

Ruedi Bucher 7. Oktober 2019 um 20:43

Supppper

Antworten

Wali Afghan 5. Januar 2021 um 19:15

سکس

Antworten

Wali Afghan 5. Januar 2021 um 19:15

سکس

Antworten

Alex Seidl 10. Juni 2019 um 13:19

Entlich mal was ohne werbung

Antworten

Georg Schulze Bonsel 13. April 2021 um 08:06

Ja

Antworten

än schönä tschau 10. Juni 2019 um 13:54

Hier sieht man auch mal die Sorge von uns milchbauern

Antworten

kimi lein 12. Juni 2019 um 13:01

9:45 erstmal alles richten😂🤦‍♀️

Antworten

Fadhul Atthoumani 3. Dezember 2020 um 00:30

U

Antworten

You tube Tv lp hd 14. Juni 2019 um 16:02

Er hat gesagt nach dem dreschen ist Feierabend damit sich der Junge beeilt 😀

Antworten

Harald Gundersson 15. August 2019 um 00:14

Monika , bei Bauern die im Drusch sind brauchst Du nicht auf Pünktlichkeit zu rechnen, das wird generell später . So eine 12 Zentnerkuh – ja wenn die mal hinten rausfeuert fliegst Du durch den Stall ! Wer ist die hübsche junge blonde im gelben T Shirt ?

Antworten

Cedrique Gebhardt 1. Februar 2020 um 11:56

Coole Arbeit Respekt vor den Leuten die das machen

Antworten

Fabian Janßen 27. April 2020 um 16:13

Das ist nichts anderes als Tierquälerei…

Antworten

Der Fliesentischbesitzer 29. April 2020 um 20:14

@Fabian Janßen ist es nicht aber kopf hoch….

Antworten

Fabrice 1. Februar 2020 um 13:50

Ich hab erst Ekelhof gelesen 😂😂😂

Antworten

Jimi * 1. Mai 2020 um 10:05

Ich auch 😂

Antworten

Berendt Wöhl-Bruhn 14. Mai 2020 um 19:00

Vom Sauf hof

Antworten

Hendrik Wedemeyer 24. April 2020 um 23:29

Anstatt einfach alle ballen auf einen haufen zu stapeln und dann ne plane rüberschmeißen mit halbvollem wagen zum hof fahren😂
So muss das

Antworten

Levana24 6. November 2020 um 19:06

„Mir geht das Herz auf bei einer schönen Kuh, aber nicht bei einem schönen Mähdrescher.“ 🤣 Super sympathisch!

Antworten

hrfernsehen 8. Dezember 2020 um 12:40

Wir freuen uns über euer Interesse!
🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen von uns findet ihr hier: https://1.ard.de/Dokus_und_Reportagen?p=yt
🎬Mehr spannende Dokus und Reportagen der ARD findet ihr hier: https://1.ard.de/Alle_ARD_Dokus_und_Reportagen?p=yt
🎬Unsere Dokus und Reportagen auf Youtube zum Kommentieren findet ihr hier: https://1.ard.de/Dokus_und_Reportagen_zum_Kommentieren?p=yt

Antworten

Andrej Pavlov 20. Dezember 2020 um 11:07

Das wäre ein Traum so ein Betrieb zu haben!

Antworten

SEKS DREYER 10. August 2021 um 16:31

Super sympathische Familie, aber ob die Form von Landwirtschaft der richtige Weg ist…

Antworten

Udo Wörlein 29. Oktober 2021 um 12:58

Liebe Landwirte ihr macht einen tollen Job.

Antworten

Daniel. 15. November 2021 um 23:25

Jeder der seiner kuh 40 liter am tag raussaugt hats eh nicht verdient. Früher waren des mal 10.

Antworten

Werner Abel 18. Februar 2022 um 09:53

Was ich hier bei diesen Hof sehr löblich finde ist unter anderem auch, dass vor Ort die Gülle zu Bio-Gas umgewandelt wird und nicht erst Kilometer über Kilometer auf der Strasse transportiert werden muss. Wenn er jetzt auch noch auf Photovoltaik macht, ist er schon recht wirtschaftlich unterwegs.
Ich glaube schon, dass dieser Hof zu 90% so ist, wie er hier gezeigt wird – Sicher nicht zu 100%, aber sehr authentisch.

Antworten

Lara 26. Juli 2022 um 10:43

Die armen Tiere wie kann man nur so pervers und ekelhaft sein zu unschuldigen Geschöpfen das tut mir so leid warum sind Menschen nur so grauenhaft 😣

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *