Skip to main content

S9: Leichter Sitz / Springsitz. Pferde reiten / Treiben im Leichten Sitz; Balance Übungen am Pferd,

 

NEU: Die besten Angebote für dein Pferd auf amazon!

Bild klicken und sparen

 

Was du über den "Leichten Sitz" wissen solltest! In diesem Video zeige ich dir den Unterschied zwischen Dressur- und Springsattel, worauf du bei einem passenden Sattel achten solltest, wie du mit Springsattel richtig am Pferd sitzen kannst, die Bewegung des Reiters in den unterschiedlichen Positionen wie Übergänge vom Sitz im Springsattel zum Entlastungssitz, Leichen- oder Spring Sitz bis hin zum Jagd Sitz den wir zum Geländereiten nutzen.
Weiters bekommt ihr in diesem Video auch eine Anleitung wie ihr eure Pferde im Leichten Sitz treiben könnt also wie ihr mit dem Schenkel und Kreuz eure Pferde reiten könnt. auch worauf ihr mit euren Händen achten solltet und am Ende bekommt auch noch eine Übung mit der ihr sofort starten könnt.
Natürlich zeige ich euch auch wieder die häufigsten Fehler im Springsattel, die dafür verantwortlich sind, dass eure Pferde nach dem Sprung immer falsch landen oder im Kreuzgalopp landen und weiter galoppieren.

Dieses Video gibt euch eine Anleitung mit der ihr euer Reiten um vieles verbessern könnt. Auf diesem Video baut nun unsere S-Serie der Online-Reitschule Riding Academy by Wolfgang Rust auf.
Wichtig wär jedoch auch, dass ihr euch immer wieder die Videos der F-Serie anseht, da wir bereits sehr viel wissen aus diesen Videos zum Springreiten brauchen werden.

Hier die Links zu den im Video angesprochenen Videos und weitere Empfehlungen:
S10: Leichter Sitz, Entlastungssitz mit Dressursattel. Stangenarbeit mit Pferden, Übungen, Erklärung

F10 Korrekter Sitz des Reiters! Gestreckter Dressursitz! Richtig am Pferd sitzen

F6: Durchs Genick reiten/ Rund Reiten richtig erklärt! Beugerkette und Streckerkette des Pferdes

F(Folge)14: Leichttraben richtig lernen! Leichttraben am richtigen Fuß! Richtig Leichtreiten!

F34: Falsches Reiten! Reiterfehler und Korrektur gezeigt! Pferd durchs Genick reiten

F49: Falsch sitzende Reiter machen Pferde kaputt! Leichttraben, Galoppieren, Seitengänge

F58: Hilfen des Reiters verständlich erklärt- Sinn und Bedeutung von Schenkel- Kreuz- und Zügelhilfe

Podcast zu F58: Reiterhilfen Schenkelhilfe Zügelhilfe Gewichtshilfe

Zusätzliche Videos für Mitglieder:
Playlist für Mitglieder der Riding Academy by Wolfgang Rust

MITGLIEDER sind der Kern der Riding Academy by Wolfgang Rust und bekommen ZUSÄTZLICHE VORTEILE in Form von Videos, Podcast, Theorieunterricht, uvm.!
Hier kannst du dich als Mitglied anmelden und diese zusätzlichen Vorteile genießen:

Wir brauchen Wissen, damit wir auf den Pferden etwas üben können. Abonnenten unserer online Reitschule Riding Academy by Wolfgang Rust bekommen genau diese Wissen in Form von gratis Reitvideos, in denen ich ihnen die Lektionen zeige und auch die Ausführung und Hilfengebung genau beschreibe.

Ich empfehle euch, die gesehenen Videos immer und immer wieder anzusehen. Wir lernen ja auch durch Wiederholung und somit können wir das bereits wahrgenommene dann auch mental trainieren.

Eine tolle Unterstützung von euch für unseren Kanal ist auch, wenn ihr die Videos teilt und auch den Kanal weiterempfehlt, damit auch andere interessierte unsere online Reitschule Riding Academy by Wolfgang Rust abonnieren können.

Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim Lernen durch die Videos und dann beim Umsetzen und Üben.
Euer Wolfgang 😉

S9: Leichter Sitz / Springsitz. Pferde reiten / Treiben im Leichten Sitz; Balance Übungen am Pferd,



Ähnliche Beiträge


Kommentare

M.R. 8. Dezember 2020 um 07:54

Super erklärt! Danke!! jetzt kann ich den leichten Sitz richtig üben. Was ich aber noch gerne dazu fragen würde ist das mit einem Vielseitigkeitssattel gleich zu üben oder besser man hat einen Springsattel auch wenn man nicht springen übt, sondern ein Geländereiter ist? Ist ein Vielseitigkeitssattel wirklich gut um Dressur und leichter Sitz zu üben, oder sollte man dann eher einen Dressur und Springsattel haben? Deine Meinung dazu würde mich noch interessieren :-).

Antworten

Petra Rostek 8. Dezember 2020 um 08:16

Lieber Wolfgang, ich bin so gar kein Springer habe auch etwas Angst davor. Aber ich bin immer offen für neues und würde diesen weg auch gerne gehen da meine Stute auch gerne mal springt ( frei Springen mag sie gerne) Jetzt ist meine frage: kann ich das auch mit meinem Dressursattel machen oder brauche ich extra einen Springsattel? Ich will nicht so richtig springen sondern nur über Stangen evtl. wie weit wir kommen mal über einen kleinen Sprung und das auch nur ab und zu mal…..
Ganz liebe Grüße aus Nürnberg Petra

Antworten

Erika Kuenzel 8. Dezember 2020 um 17:37

Hallo Wolfgang, das Video über den leichten Sitz finde ich spitze. Das werde ich auf jeden Fall mit üben.
Ich habe keinen Springsattel, könnte aber die Pauschen an meinem Dressursattel verändern und natürlich die Bügel verkürzen.
Wäre das auch ok?
Liebe Grüße Erika ☺️

Antworten

Nicole Penzinger 8. Dezember 2020 um 20:55

Oh ich freu mich drauf, vor allem auf die Stangenarbeit die für die Dressurarbeit ja auch sehr wichtig ist 🙂

Antworten

Selim Rider 9. Dezember 2020 um 23:23

Hallo Wolfgang. Wieder ein gelungenes Video mit ganz vielen Infos. Danke dafür! Sind bei dieser „Vorführung“ die Hufe von Livius einbetoniert? VG Selim

Antworten

NiraK 10. Dezember 2020 um 14:26

Danke für die hilfreichen Tipps! Mich betrifft der leichte Sitz momentan nur im Gelände und mit deinen Erläuterungen kann ich meinen Sitz bestimmt noch verbessern 😊👍🏼 Ich würde mich über ein Video übers Ausreiten im Gelände freuen. Was es zu beachten gibt, Tipps bei Problemen wie z. B. klebenden oder nervösen Pferden. Liebe Grüße aus Süddeutschland 👋🏼👋🏼

Antworten

Lisa sphl 14. Dezember 2020 um 02:15

Ich stimme zu

Antworten

Sonja Fruhmann 10. Dezember 2020 um 17:13

Klasse Wolfgang, du machst so tolle und informative Videos. Warte immer schon sehnsüchtig auf die neuen Videos, mach weiter so. DANKE

Antworten

Andrea Wolff 10. Dezember 2020 um 19:12

Tolles Video – wie immer! Livius ist so brav und süß! ♥

Antworten

Anke B. 10. Dezember 2020 um 22:08

Sehr schön hast du die Wichtigkeit des Sitzes auch beim leichten Sitz erklärt. Ich denke dieser Punkt ist etlichen eher dressurlastig arbeitenden Reitern nicht ganz bewusst, jedoch brauchen auch diese dieses Wissen bei einem Geländeritt. Toll gemacht! Auch die „Spielvarianten“ zwischem eingesessenem Springsitz und leichtem Sitz finde ich toll. Gute Übung um in allen Gelenken locker zu werden/bleiben und die Sitzunabhängigkeit der Hand zu trainieren.
Und Libius war ein sehr geduldiger Partner (bei der ganzen Bewegungsaktivität auf seinem Rücken während deiner Erklärungen). Großes Lob somit auch an ihn 🐎.
VG Anke

Antworten

ve ga 11. Dezember 2020 um 00:12

Ich freu mich sehr über die Springserie!! Gerade beim Springen wird das korrekte Reiten gerne mal vernachlässigt, solange das Tier über die geforderte Höhe in einer guten Zeit springt. Freu mich auf viel Input und neue Ideen.

Antworten

Inge Schillinger 11. Dezember 2020 um 09:18

Ich freue mich auf die kommenden Videos. Ich tu mir so schwer mit dem leichten Sitz.

Antworten

Nicole Weiss 11. Dezember 2020 um 09:57

Toll ich freue mich auf diese serie

Antworten

Beate Werner 11. Dezember 2020 um 15:29

Vielen Dank, ja dieses Video hilft immens! Mir rutscht der Fuß im moment noch zurueck beim leichten Sitz wodurch dann ein Balance Problem entsteht. (Unerwünschte Schwerpunkt/ Gewicht Verlagerung nach vorne). Die Uebungen die du gezeigt hast sind da sehr hilfreich um Fehler zu korrigieren! 😊👍🏻

Antworten

caroline schaeffer 15. Dezember 2020 um 00:34

Alle Videos von Dir sind richtig toll! 🙂

Antworten

Mel K 20. Dezember 2020 um 21:07

Tolles Video! Mega easy erklärt!!!

Antworten

Josephine Schneider 2. Februar 2021 um 21:07

Tolles Video, super erklärt…..

Antworten

niemand 23. Februar 2021 um 09:44

Wo hast du das alles eigentlich gelernt ?😊

Antworten

Beate Reese 10. Mai 2021 um 18:32

Vielen Dank.

Antworten

Maja 14. Mai 2021 um 13:42

Dank Ihren Videos bin ich nun nach 30 Jahren wieder einmal gesprungen. Ich habe so viel durch die Videos gelernt. Danke. Gruss aus der Schweiz 🙂

Antworten

Heike Meier zu Eissen 13. August 2021 um 23:24

Super erklärt! Lieben Dank.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *