Skip to main content

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 45.000+ Haustierbesitzer lieben Haustieralarm

F6 Korrekter Sitz des Reiters! Gestreckter Dressursitz! Richtig am Pferd sitzen! Richtig Reiten

 

9 von 10 Pferdebesitzer lieben unsere Empfehlungen auf Amazon!

Jetzt Bild an klicken und sparen

 

Richtig auf dem Pferd sitzen, ideal am Pferd sitzen, perfekt am Pferd Sitzen, Sitzfehler im Sattel korrigieren können, besser im Sattel sitzen, am Pferd im Sattel sitzen lernen,…all das und vieles mehr lernt ihr in unserer Videoserie der online Reitschule Riding Academy by Wolfgang Rust!
Eure Pferde richtig rund und durchs Genick reiten! In dieser F-Serie auf diesem Kanal lernt ihr es! Endlich richtig am Pferd sitzen können. Richtiger Sitz vom Profi erklärt. Dieses Wissen sollte jeder gute Reiter haben!! 🙂 So könnt ihr online Richtig Reiten Lernen!
In diesem Video beschreibe ich euch die Kriterien des korrekten Sitzes des Reiters und im speziellen den Dressursitz ganz genau. Weiters auch die Sitzfehler und Übungen wie ihr einen besseren Sitz auf dem Pferd bekommt.

Wenn ihr kein Video mehr versäumen möchtet, abonniert den Kanal, aktiviert die Glocke und schon könnt ihr mit jedem neuen Video der online Reitschule Riding Academy by Wolfgang Rust mitlernen.

MITGLIEDER sind der Kern der Riding Academy by Wolfgang Rust und bekommen ZUSÄTZLICHE VORTEILE in Form von Videos, Podcast, Theorieunterricht, uvm.!
Die Mitgliedschaft kostet €6,99.- im Monat, ist jederzeit kündbar und es gibt keine versteckten Klauseln.
Informationsvideo zur Mitgliedschaft: Das erwartet dich als Mitglied!

Hier kannst du dich als Mitglied anmelden und diese zusätzlichen Vorteile genießen:

Mentaltraining für Reiter: Der Link zum Podcast wie ihr den Sitz verinnerlichen könnt:

Mit dem richtigen und korrekten Sitz könnt ihr eure Pferde viel besser unterstützen und auch feiner reiten. Die Harmonie zwischen Reiter und Pferd hängt immer von dem korrekten, gestreckten, ausbalancierten und mitschwingenden Sitz des Reiters ab. Nur wer gut auf seinem Pferd sitzen kann, kann sein Pferd auch gut reiten.
Ob Dressurreiten, Springreiten, Vielseitigkeitsreiten oder Freizeitreiten…Reiten basiert immer auf der klaren Kommunikation mit Pferden, hier bekommt ihr das Wissen und die Anleitung dazu.

Hier die Antwort auf eine Frage:
Das Gewicht des Oberkörpers ist (wenn wir aussitzen), wie im Video beschrieben, immer zur Gänze im Sattel. Das ist der Vergleich mit dem Blumentopf der am Boden steht. Der steht auch mit dem ganzen Gewicht am Boden. Also Po und Sattel.

Kanalmitglieder, sie sind der innerste Kern der online Reitschule Riding Academy by Wolfgang Rust, genießen noch zusätzliche Vorteile wie zusätzliche Videos, Unterrichtsvideos, Podcasts,…! Wenn auch du dazu gehören möchtest, kannst du dich hier anmelden:

Die Steigbügel halten wir als wenn sie Zierde wären. Es lastet (bei lockerem Hüft-, Knie- und Sprunggelenken) nur das Gewicht der Beine im Steigbügel.

Die positive Spannung mit der wir unsere Pferde dann treiben, entsteht dann durch das Hochfeldern des Absatzes, zwischen Steigbügel und den Knien (Knieschluss). Beim Runterfedern ist das Bein wieder ganz locker.

Würdest du beim aussitzen Gewicht in die Bügel „stellen“, dann würdest du dich mit dieser Kraft nach oben aus dem Sattel drücken und das Mitfedern in der Bewegung des Pferdes wäre nicht mehr möglich.

Reiten: Mentaltraining und Praxis- so gehts!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Üben mit euren Pferden! 😀

F6 Korrekter Sitz des Reiters! Gestreckter Dressursitz! Richtig am Pferd sitzen! Richtig Reiten



Ähnliche Beiträge


Kommentare

noriker freundin 28. November 2019 um 06:46

So ein braves Pferd!!!! Bleibt die ganze Zeit geduldig stehen! Ihr habt sie echt gut ausgebildet! Super Reihe, freue mich auf die Fortsetzungen. Vielen Dank

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 28. November 2019 um 10:13

noriker freundin
Vielen Dank für dein Feedback! 👏
Es freut mich wenn dir die Pferde und Videos gefallen. Die Ausbildung der Pferde steht bei uns an erster Stelle, da sich nur Pferde richtig wohl fühlen können, die wissen was ihre Aufgabe ist und wofür sie ein Lob bekommen! 👍😉
Toll wäre wenn ihr die Videos weiterleitet und den Kanal empfehlen würdet! 👍😉

Antworten

Thatescalatedquickly_s 28. November 2019 um 08:46

So ein tolles Video! Vielen lieben Dank für die Mühe 😊

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 28. November 2019 um 10:23

jessi_horselove

Vielen Dank für dein tolles Feedback! 👍
Ich mache es wirklich gerne und es würde mich freuen, wenn ihr die Videos weiterleitet und den Kanal empfehlen würdet! 👍😉

Antworten

Jackie 28. November 2019 um 09:55

Tolles Video! Auch mit den Übungen die man echt auch mal zwischendurch zu Hause oder im Büro machen kann! Oder sogar im Stall 😊

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 28. November 2019 um 10:20

MinkyWinky88 👍
Danke für dein tolles Feedback! Vor allem die Übung mit den Handflächen übereinander gelegt kann man zwischendurch im Sitzen im Büro machen…man braucht nicht mal aufzustehen und man fühlt sich auch sofort wohler, da die Muskeln mehr durchblutet werden. 😉
Ich werde ein eigenes Video auf Übungen für den Reiter machen. 😉
Toll wäre wenn ihr die Videos weiterleitet und den Kanal empfehlen würdet! 👍😉

Antworten

Brigitte Maier 28. November 2019 um 14:50

@Riding Academy by Wolfgang Rust „Übungen für den Reiter“ würden mich sehr interessieren. Ich mache Yoga und habe in diesem Video etwas über Dehnübungen für den Oberkörper gelernt. Ich weiß auch, dass man die Bein-/Wadenmuskulatur mit Elastikbändern trainieren kann/könnte. Jedoch: Übungen, die mich Deinem Sitz etwas näher bringen würden, wären toll. Schließlich gymnastizieren wir unser Pferd ja auch. 😉

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 1. Dezember 2019 um 18:44

brim brim ich werde ein Video rein auf Übungen für den Sitz bezogen machen! 👍😉

Antworten

Katie 28. November 2019 um 11:12

Auch wieder ein tolles Video 🙂 Vielen Dank! Mein Sitz hat sich durch deine Videos innerhalb weniger Wochen schon enorm verbessert. Ich kann mein Pferd viel besser reiten, als hätte sich ein innerlicher Knoten gelöst. Ich wünschte, alle Reitlehrer hätten so viel Fachkompetenz und könnten so toll erklären. Ich freue mich auf hoffentlich noch viele weitere Videos 🙂

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 28. November 2019 um 11:59

Katie
Hallo, vielen Dank für dein Feedback und es freut mich wirklich sehr wenn dich die Videos und das Wissen daraus abholt und ich dich auf deinem weiteren Weg begleiten und unterstützen kann.
Es soll kein sinnloser Kanal sein sondern wirklich Wissen vermittelt werden! 👍😉

Ich freu mich natürlich auch sehr wenn ihr die Videos mit Link euren Freunden, Vereinsmitgliedern, …teilt oder meinen Kanal weiterempfehlt. 😉

Es kommen noch viele viele weitere Videos in ca. 2 – 3 Wochen Abständen.

Viel Spaß und Erfolg weiterhin mit deinem Partner Pferd! 😉

Antworten

Brigitte Maier 28. November 2019 um 14:28

Ich freue mich sehr über Dein neues Video – vielen Dank dafür! Die Demonstrationen und Erklärungen sind wieder einmal perfekt. Egal, wie lange oder wie gut jemand reitet – hier kann jede/r etwas zum besseren Reiten mitnehmen. Hilfreich finde ich auch Deine Streck-/Dehnübungen, die ich gerade getestet habe und heute Nachmittag direkt vorm Reiten und im Schritt-Warmreiten noch einmal machen werde. Über Keileinlagen im Steigbügel habe ich noch nie nachgedacht, sie kommen mir aber sinnvoll vor. Ich werde heute mal hinfühlen, aber da ich neugierig bin und die Einlagen mit Keil wenig kosten, werde ich sie wohl bestellen und ausprobieren. PS: Mindestens einen Apfel für (Hochadels?) Hot Chocolate, der so lange ohne zu quengeln stehen blieb.

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 29. November 2019 um 00:40

brim brim vielen vielen Dank für dein tolles Feedback! 👏👍

In diesem Video sitze ich jedoch auf DejaVu R …das sind alles wirklich tolle Pferde! 👍😉
Lg

Antworten

Jessie Linke 29. November 2019 um 13:54

Tausend Dank! Deine Videos suchen wirklich ihresgleichen. So klar, präzise und vor allem durchgehend gut begründet habe ich so konsequent noch keinen Youtube-Kanal zum Thema gefunden.

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 29. November 2019 um 14:02

Sikah Linke Dein Feedback freut mich wirklich sehr! 👍😃
Es kommen noch viele weitere Videos. Ich hoffe, dass ich es zeitlich hinbekomme und sie in 2 bis 3 Wochenabständen online stellen kann.

Lg Wolfgang

Antworten

Ines Tiebe 29. November 2019 um 18:51

Super Video, vielen Dank! Und ein wundervolles Pferd 😍

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 29. November 2019 um 20:17

Ines Tiebe bitte sehr gerne und danke! 👍😉

Antworten

Lilou Wietholz 3. Januar 2020 um 20:59

Super!!! Vielen lieben Dank für deine Mühe in den Videos!
Ich glaub ich spreche im Namen aller hier, dass du uns enorm mit deinen Tipps hilfst.
Weiter so!

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 3. Januar 2020 um 22:42

Lilou Wietholz
Vielen Dank liebe Lilou! 😉
Ihr bekommt noch viele Videos die euch hoffentlich Tipps zum weiterkommen mitgeben. 👍😉

Antworten

Beatrix Schüürmann 5. Januar 2020 um 09:24

Ich bin Reitanfänger und habe den Sitz noch nie so toll erklärt bekommen, sehr detailliert, super verständlich!!! Vielen lieben Dank dafür!

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 9. Januar 2020 um 13:38

Bitte sehr gerne und vielen dank für dein Feedback! 😉

Antworten

Lenja Schwegmann 1. April 2020 um 11:15

Echt ein großartiges Video❤️ ich habe soviel wie lange nicht mehr gelernt… Echt super

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 4. April 2020 um 17:38

Vielen Dank für dein Feedback! 😉

Antworten

Lea Bracker 4. April 2020 um 11:52

Meine Reitlehrerin hat immer geschimpft wenn ich gefragt habe: „warum mache ich das? Wofür ist das gut? Was kommt da beim Pferd an?“ sie meinte immer ich soll nicht so viel denken und es einfach machen. Nur tue ich mich enorm schwer damit, Dinge „einfach zu machen“ und neige dazu alles vorher „kaputtzudenken“. An dieser Stelle vielen lieben Dank für diese perfekte Begründung! Das ist alles was ich damals wollte: wissen, was wozu dient um die Hilfen dann auch gezielt einsetzen zu können! Dieser YouTube Kanal wird mir definitiv noch sehr viel helfen, sobald meine Reitbeteiligung wieder reitbar ist und seine Verletzung ausgeheilt ist. Danke!!! 🙏🏻

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 4. April 2020 um 17:32

Bitte gerne und vielen Dank für dein Feedback! Es freut mich sehr wenn euch die Videos beim Lernen unterstützen! 😉

Antworten

MollyGrue1 29. Juni 2020 um 18:19

Wenn mans nicht versteht, verinnerlicht mans nicht, ganz einfach. Denken hat beim Reiten noch nie geschadet.

Antworten

Marions bunte Welt 5. April 2020 um 22:35

Also ganz ehrlich, jetzt wirst nur noch du empfohlen an meine Leute! Mega wie toll du das erklärst, hatte echt schon ein paar Trainer, aber KEINER konnte es so deutlich erklären!

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 10. April 2020 um 19:41

Vielen vielen Dank liebe Marion! Es freut mich wenn ihr mich weiterempfehlt und die Viedos oder den Kanal teilt! DANKE! 😉

Antworten

Jojo-Johannisbeere 11. April 2020 um 19:31

Sehr informatives Video!
Ich verfallen in letzter Zeit oft in den Stuhlsitz plus Hohlkreuz. Warum auch immer. Nun kann ich dem entgegen wirken. Dankeschön für die ausführliche Erklärung! Gleich mal ein Abo dagelassen! LG

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 16. April 2020 um 10:29

Das freut mich sehr! 😉

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 19. Juni 2020 um 00:27

Hallo Reiterkollegen – ich hoffe ihr verzeiht mir, dass ich nicht immer Reiterkollegen/innen schreibe und sage. 😉
Erstmal vielen Dank für eure vielen positiven Kommentare und eure Likes! Ihr seid eine wirklich tolle Community! Da macht das online stellen der Videos noch viel mehr Spaß!👍😉

Es freut mich auch sehr, und das kann ich aus euren Kommentaren herauslesen, dass ihr auf dem richtigen Weg seid, toll mitlernt und ich euch mit den Reitvideos und auch den Mentaltipps beim Lernen/Weiterkommen unterstützen kann. 👍

Da die Videos immer sehr viel Informationen in sich haben und ich nicht noch mehr reinpacken möchte, halte ich diese immer eher sehr allgemein, so dass sie auf alle Reiter/Pferdesportler umzulegen sind und somit alle etwas davon haben.
Für all jene die spezielle Fragen zu ihren Pferden, zu dem eigenen Reiten oder allgemeinen Wissen übers Reiten haben und kein „Einzel online-Coaching“ (wer so eines buchen möchte braucht mir nur eine Mail zu schreiben) buchen möchten, halte ich an Samstag Vormittagen online Webinare/Meetings mit dem Titel „Fragen zur F-Serie“ und auch Mentaltraining.

Der Ablauf: Ihr bekommt von mir einen Link zu einem Zoom-Meeting und könnt euch dann, mit einem Laptop, Tablet oder auch mit dem Handy, einloggen und schon seid ihr dabei. Idealerweise mit Kamera, denn dann können wir uns dabei auch sehen. 😉

Der nächste Termin für „Fragen zur F-Serie“ ist diesen Samstag 20.06.2020 von 09.30 bis ca. 11.00. Hier können wir alles besprechen was euch interessiert.

Die Anmeldung ist ganz einfach auf meiner Homepage/Website rust.reitlehrer.at unter „Webinare“. 😉
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich den einen oder anderen von euch da dann begrüßen und kennenlernen dürfte.
Es sind noch Plätze frei! 👍

Noch zur Info: In dem kommenden Video betrachten wir mehrere Begriffe und Handlungen die mit den Zügeln zu tun haben wzB. Ablockern, Abfangen, Nachgeben, Durchhalten, Rückwärtswirkende Hand/ins ziehen kommen,…! Wird ein geniales Video! 👍😉

Ich wünsche euch viel Lernerfolg mit den Videos und bin schon wieder auf eure Kommentare und Reaktionen gespannt und vielleicht sehen wir uns ja auch am Samstag beim Webinar. 😉
PS.: Vielen Dank fürs abonnieren, Liken, Kommentieren und weiterempfehlen der Videos und des Kanals – Ihr seid spitze! 👏👏😉

Liebe Grüße
euer online Reitlehrer und Mentalcoach 😉
Wolfgang

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 22. Juni 2020 um 23:52

Hallo Reiterkollegen! 🙂

Ich möchte mich wieder mal von Herzen für eure Kommentare bedanken! 👏👏 Auch fürs abonnieren, weiterleiten und liken des Kanals und der Videos! 👏 😃
Es ist wirklich super so viel positives Feedback und auch Anregungen für neue Videos zu bekommen. Danke dafür! 👍😉
Unsere Community ist ja mittlerweile schon auf über 21000 Abonnenten gestiegen und dadurch bekomme ich immer mehr Möglichkeiten von YouTube, euch auch bessere Videos zur Verfügung zu stellen. Somit kommt euer Engagement auch wieder Euch zu Gute. 😉

Hier ein Hinweis auf etwas das ich auch nicht wusste (ich bekomme auch Schulungen)👍:
Wenn ihr die neuesten Videos immer und sofort sehen möchtet, sind 3 Punkte wichtig:
1. Kanal abonnieren
2. Glocke aktivieren und
3. Benachrichtigung von YouTube am Handy, Computer,… aktivieren.
Der Algorithmus von YouTube würde euch sonst die Videos gar nicht mehr vorschlagen und ihr würdet die aufeinander aufbauenden Videos, mit denen ihr immer besser Reiten lernen könnt, versäumen. Das wollen wir ja nicht, denn dafür machen wir euch ja die Videos. 😉
Nachdem es nun doch schon einige Videos auf unserem Kanal sind und ihr mittlerweile ja wisst, dass unser Gehirn, wenn es sehr viel aufnehmen kann, max. 20% aufnimmt, kann ich euch nur empfehlen die gesehenen Videos immer und immer wieder anzusehen. Wir lernen ja auch durch Wiederholung und somit können wir das bereits wahrgenommene dann auch mental trainieren.

Ihr bekommt jedes Wochenende Freitag oder Samstag fix ein Video von mir und manchmal auch eines Mitte der Woche. 👍
In diesem Sinne die oben angeführten 3. Schritte mit abonnieren jetzt gleich ausführen und ihr versäumt kein Video mehr.
😉

Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim Lernen durch die Videos und dann beim Umsetzen und Üben mit euren Pferden.
Euer Wolfgang 😉

Antworten

Bene Sapiat! 13. Juli 2020 um 20:27

I love your videos!! 😍 😍 easy and clear explanations. Would love to see more of practical tips how to correct your posture / body position on the go when you fall out of balance on the horse back while riding.
Great job! Keep up the good work 🙂 🙂 🙂

Antworten

Wachtelmutter 18. November 2020 um 13:26

Super erklärt! Vielen Dank, ich habe sehr viel gelernt. Habe mir einige Szenen mehrfach angesehen um auch wirklich jedes Detail im Kopf durchzugehen. Du kannst wirklich prägnant und verständlich erklären. Die Bilder dazu veranschaulichen es auch super. Lob geht auch an deine gut ausgebildeten Pferde, die immer bestrebt sind alles richtig zu machen, auch wenn das heißt 14 Minuten konzentriert stehen zu bleiben horchen sie noch auf deine Bewegungen. LG

Antworten

Riding Academy by Wolfgang Rust 25. November 2020 um 12:07

Hallo liebe Mitglieder und Community, vielen Dank für euer tolles Feedback in Form von Kommentaren und Likes! 👍😉
Nun noch an ALLE die mir DANKBAR für den Kanal Riding Academy by Wolfgang Rust sind und dass ich mein Wissen hier weitergebe.
Den DANK möchte ich auch an unsere MITGLIEDER weiter geben. 👏👏👍
Sie unterstützen uns mit ihrer Mitgliedschaft bei dem Aufwand im Hintergrund, denn Wissen ist eine Sache – der Aufwand eine ganz andere. 😉
Hier hängt ja doch einiges dran wie…
– Zeit um Videos zu drehen
– neues Material wie Kamera, Stativ, Mikros,…kaufen
– ein Team zusammenzustellen, dass mich bei den Dreharbeiten und mit den Pferden unterstützt
– Zeit um die Videos zu schneiden und zu bearbeiten (ich mache das tatsächlich noch selber) 😉
– Kommentare lesen um so auf eure Vorschläge eingehen zu können
– uvm.
Hier möchte auch ich mich bei den MITGLIEDERN UNSERES KANALS BEDANKEN.
Die €6,99,- sind ein geringer Betrag, jedoch sind sie eine Wertschätzung unserer Arbeit und eine tolle Unterstützung für unseren Aufwand und so auch für unseren Kanal. 👏👏😉

Wir freuen uns, wenn sich all jene die den Kanal/die Videos gut finden und Dankbar sind dass es ihn gibt, sich auch als Mitglieder auf unserem Kanal anmelden. Dadurch ermöglicht ihr uns auch mehr Zeit und Geld in unseren Kanal zu investieren. Dafür werden die Videos (technisch betrachtet) immer besser und ihr bekommt auch nochmal zusätzliches Material, welches nur für Mitglieder sichtbar ist.

In diesem Sinne auf eine noch lange und lehrreiche Zusammenarbeit als Abonnenten und für die die uns unterstützen möchten und können, als Mitglieder. 👍
Vielen Dank für eure Wertschätzung als Mitglieder und eure Mitarbeit an unserem Kanal als Abonnenten die uns auch an andere Interessierte weiterempfehlen. 👍👏😉

Der Link zum anmelden für interessierte: 😉
https://www.youtube.com/channel/UCDJDIGu4zAN0ewwcg3mfZGA/join

Antworten

Linda Violine 28. Februar 2021 um 15:07

Vielen Dank für das tolle Video! Ich habe genau das Problem, das ich meine Fersen und Knie hoch ziehe. Jetzt habe ich tolle Übungen und viel Hintergrundwissen, um daran effektiv arbeiten zu können. Vielen Dank!

Antworten

Sibylle B. 21. November 2021 um 20:48

Vielen herzlichen Dank für die tollen Übungen zum Schluss des Videos.
Überhaupt ein großes Dankeschön, dass Sie, Herr Rust, und das ganze RA Team solch qualitativ hochwertige, sehr informative und interessante Videos zur Verfügung stellen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *