Skip to main content

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 45.000+ Haustierbesitzer lieben Haustieralarm

FIP bei Katzen – feline infektiöse Peritonitis. Galt bisher als NICHT heilbar. Jetzt gibts Hoffnung!

9 von 10 Hundebesitzern lieben unsere Empfehlungen auf Zooplus!

(Bild anklicken und sparen)



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 18:01

Hier findest du mehr Informationen zum Thema FIP: https://www.schlitzohr.de/blogs/gesundheit/fip-katze-feline-infektioese-peritonitis

Antworten

special-B.Albers 13. Juli 2023 um 18:27

…gut das mein Kater gesund ist, schon verrückt wie diese Welt geworden ist, Finanzielle Sicherheit lieber als Tausende Glückliche Momente mit einer Katze die im Endeffekt mit Sicherheit psychologisch besser für die Gesellschaft wären als eine zugestaubte Akte in einer Schublade…

Hoffe viele Betroffene kommen in das Glück dieses Video zu sehen 🦾

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 18:37

Freut mich, dass es deinem Kater gut geht. 👍 Wir hoffen auch, dass es vielen helfen wird!

Antworten

Nada Samir 13. Juli 2023 um 18:50

Junge ich heule

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 19:01

Das ist völlig ok 👍

Antworten

Hino Kobayashi 13. Juli 2023 um 19:37

Wie schlimm ist das denn… Ich verstehe die Pharma Konzerne einfach nicht… Sie könnten leben retten, unfassbar… Zum Glück ist mein Kater nicht Krank❤ Danke für diesen Wichtigen Beitrag 😺💚

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 20:34

Gern geschehen 😉

Antworten

luna1ffm 14. Juli 2023 um 14:27

Geld regiert die Welt

Antworten

Karfunkelfuchs (Orpan) 13. Juli 2023 um 19:45

Der Konzern besteht wohl aus Katzenhassern. Gut dass es eine FB Gruppe dazu gibt, die einem hilft das Medikament zu besorgen, wenn Menschen eine solch kranke Katzen haben ♡

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 20:33

Es gibt sogar mehrere. Wir haben alle bei uns im Blogbeitrag verlinkt. 😉

Antworten

Natalie F 13. Juli 2023 um 20:02

Danke, dass ihr darüber aufklärt! ❤

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 20:32

Gerne! 👌

Antworten

Kim Zimmermann 13. Juli 2023 um 21:11

GETEILT!!!!!!

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 22:52

Vielen vielen Dank ☺️👍

Antworten

Martina König 13. Juli 2023 um 21:23

Es gibt bei Facebook auch eine Gruppe . Ich bin da schon einige Jahre drin und es ist Wahnsinn.

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 13. Juli 2023 um 22:54

Das ist super! Schön, dass der Support so gut ist 👍

Antworten

Martina König 13. Juli 2023 um 23:08

@Schlitzohr – Haustierkanal ja, und da sind einige die sich richtig gut damit auskennen. Die einem helfen, weil wenn man die Diagnose hört, dann ist man völlig geschockt etc. Man wird nicht allein gelassen.

Antworten

Cornelia Oberbauer 13. Juli 2023 um 23:59

Ich konnte mithilfe von GS meinem Kater das Leben retten, er ist jetzt schon seit 3 Jahren wieder gesund und es geht ihm gut ❤️

Antworten

monabie b. 14. Juli 2023 um 01:02

Danke das ihr darüber aufklärt

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 14. Juli 2023 um 11:43

Gerne 😉

Antworten

MissSissiVoss 14. Juli 2023 um 09:42

Ich kann nicht fassen, wie dieser Pharmakonzern diesen potentialen Markt unterschätzt 😮

Antworten

Meike Belli 14. Juli 2023 um 10:42

Tja. Es geht immer nur ums Geld, nicht wirklich um das Wohl von Mensch und Tier.. leider

Antworten

Maik Ullmann 14. Juli 2023 um 11:36

Ich finde es erschreckend das bei so einer schlimmer Krankheit der Katze nicht geholfen werden möchte.😢 Der Pharmakonzern sollte sich schämem. Katzen gehören nun mal für viele einfach zur Familie. Die bestmögliche Versorgung und ein langes glückliches leben gehören auch nun mal bei Katzen mit dazu. Danke ihr lieben für die interessante Info😊
Macht weiter so❤

Antworten

Schlitzohr – Haustierkanal 14. Juli 2023 um 11:44

So sehen wir das auch! Machen wir 😉

Antworten

Dori K 14. Juli 2023 um 12:39

Was zur Hölle😳 das ist doch nicht wirklich dein Ernst,oder?😱😵‍💫 dann hat der Konzern wohl schon genug Geld.. oder der Chef mag keine Katzen.. oder oder oder.. komischer Typ🙄

Antworten

Sybille Böhm 14. Juli 2023 um 12:41

Dankeschön an die wundervollen Menschen von FIP – wenn jede Minute zählt ❤ Ihr habt meiner kleinen Shakti das Leben gerettet ❤️😻😻😻

Antworten

just me 14. Juli 2023 um 12:53

Großes Lob an die Gruppe „FIP – wenn jede Minute zählt“! Viele kompetente Admins, die ein Netz von Erstversorgern aufgebaut haben und immer noch aufbauen, um flächendeckend schnell und unkompliziert zu helfen! Absolut empfehlenswert, bitte unterstützt diese ehrenamtlichen Helfer, indem ihr die Gruppeninfo teilt, euch als Erstversorger zur Verfügung stellt oder sie mit einer kleinen Spende unterstützt! Erkrankte Katzen können überleben!!!! DANKE!!!

Antworten

Li La 14. Juli 2023 um 13:07

Habe 2 geheilte Fipsis und könnte jeden Tag heulen vor Glück, dass sie noch bei mir sind <3 Meine TÄ wußte nichtmal etwas von dem Medikament und wollte einschläfern, mittlerweile verweist sie jeden neuen FIP Fall in der Praxis an die Gruppen auf Facebook.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *